Von Wladislav Sidorov | News vom 22.09.2016 - 20:35 Uhr - Kommentieren
Pokémon Screenshot

Die Entwickler des Fan-Spiels Pokémon Uranium haben das Projekt offiziell eingestellt. Nachdem Nintendo vor wenigen Wochen einen Copyright-Hinweis versendete, wird es ab sofort keine Updates, Patches und nie mehr Support geben.

Nach mehr als neun Jahren Arbeit erschien im vergangenen Monat das Fan-Spiel Pokémon Uranium. Angesiedelt in einer völlig neuen Region mit nie zuvor gesehenen Pokémon wollte das Team hinter dem Spiel eine zusätzliche Erfahrung bieten.

Gewürdigt: Wie Nintendo sich um einen verstorbenen Zelda-Fan kümmert

Allerdings beachteten die Entwickler, wie üblich, nicht das Copyright von Nintendo, die zusammen mit The Pokémon Company die Rechte an Pokémon besitzen. Ein Hinweis an die Entwickler, dass die Verbreitung nicht weiter erfolgen darf, sorgte zum direkten Download-Stopp.

Stop: Nintendo verbietet Pokémon Uranium

Nun haben die Macher von Pokémon Uranium bekannt gegeben, dass jede Entwicklungsarbeit am Spiel eingestellt wird. Im Zuge dessen wird es keine weiteren Updates und Patches zum Fan-Spiel mehr geben, auch jeglicher Support wird nicht länger angeboten.

Auch verboten: Nintendo verbietet No Man's Sky Parodie

via: Polygon

Seitenauswahl

Infos zu Pokémon

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Pokémon
Pokémon - So bekommt ihr ohne GameStop-Code ein Genesect Im November konnten Pokémon-Spieler über eine GameStop-Aktion das seltene und legendäre Genesect erhalten. Wer die Chance verpasst hat, keine Sorge: Nun ist ein geheimer Code aufgetaucht, ...
Artikel zu Pokémon
Pokémon - So würden Pokémon in realistisch aussehen Pokémon existieren selbstwahrscheinlich nur in virtuellen Welten, doch wie würden sie im echten Leben aussehen? Ein Künstler hat die Pokémon jetzt mit einem realistischen Touch gezeichnet ...
News zu ARK Park

ARK Park - Noch in diesem Jahr könnt ihr den VR-Dinosaurier-Park betreten

24.09.

Project Cars 2 - Entwickler arbeiten an Spiel zu Fast & Furious

24.09.

Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy - Mehr als 2 Millionen mal verkauft

24.09.

ARK Park - Release des VR-Spin-offs im Dezember bestätigt

24.09.

Inside - Release auch für Nintendo Switch und iOS geplant

24.09.

Senran Kagura: Peach Beach Splash - Los geht die wilde Wasserschlacht

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!