PLAYNATION NEWS Pokémon X und Y

Pokémon X und Y - Pikachu wird Maskottchen von japanischer Nationalmannschaft

Von Sascha Scheuß - News vom 19.03.2014, 10:44 Uhr
Pokémon X und Y Screenshot

Ein knallgelbes Wesen eroberte nun nicht mehr nur das Pokemon-Genre sondern auch die Fußball-Welt. Pikachu wird das offizielle Maskottchen der japanischen Nationalmannschaft bei der WM 2014 in Brasilien.

Wer kennt es nicht? Das quietschgelbe Pokemon mit den roten Bäckchen, dem gezackten Schweif und spitzen Ohren. Pikachu ist bis heute das bekannteste und auch beliebteste Pokemon der erfolgreichen Videospielreihe, was nicht zuletzt an der Fernsehserie liegt, in der Pikachu in jeder Folge als bester Freund des Hauptprotagonisten vertreten ist. In Zukunft wird Pikachu allerdings noch ein wenig mehr Aufmerksamkeit bekommen als zuvor, denn die Fußball WM 2014 in Brasilien steht an.

Aber was haben Pokemon mit Fußball zu tun? Pikachu wurde als offizielles Maskottchen der japanischen Fußballmannschaft auserkoren und wird während der WM nicht von der Seite der Mannschaft weichen. Mit dabei sind allerdings noch andere Pokemon wie zum Beispiel Mauzi, Glumanda, Schiggy oder Bisasam.

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon X und Y

Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Zusammen die schnellstverkauften Ableger für den Nintendo 3DS Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Pikachu wird Maskottchen von japanischer Nationalmannschaft Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Zusammen mit dem Nintendo 2DS im Bundle gesichtet Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Neuer Patch löst Speicherproblem Pokémon X und Y Pokémon X und Y - Trailer stellt neues Pokémon vor Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni