Pokémon Tekken Screenshot

Pokémon Tekken: Unterstützt alle Amiibo

09.02.2016 - 14:35

Offenbar werden alle Amiibo-Figuren, die Nintendo bereits veröffentlichte, mit dem neuen Pokémon-Titel kompatibel sein. 

Teilen Tweet Kommentieren

Pokémon Tekken wird der neue Prügelspaß aus dem Hause Nintendo für die WiiU. Die Entwickler haben jetzt auf ihrer offiziellen Webseite bekannt gegeben, dass sämtliche Amiibo-Figuren, die es bereits zu kaufen gibt, unterstützt werden. 

'Kompatibel mit allen Amiibo-Accessoires zur Freischaltung von Ingame-Gegenständen.'

Doch was bedeutet das für die Spieler? Nähere Informationen gibt es hierzu noch nicht, deswegen bleibt es vorerst abzuwarten, inwiefern die einzelnen Kämpfer aus dem Nintendo-Universum das Schlachtfeld betreten oder bereichern werden. Allerdings wurde im selben Atemzug die Kompatibilität der Amiibo-Karte von Shadow Mewtwo bestätigt. Diese wird der Erstauflage von Pokémon Tekken beiliegen. 

Pokémon Tekken wird in Japan am 18. März 2016 für die WiiU erscheinen. Der Release für den europäischen Raum ist auf Frühjahr 2016 datiert.

Gesehen auf: Eurogamer Quelle: Nintendo
Geschrieben von Ben BrüninghausDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Pokémon Tekken: Weltweit über eine Million mal verkauft

Dass Spin-Offs der Pokémon-Reihe gut ankommen, beweist jetzt auch Pokémon Tekken. Der Titel ging weltweit über eine Million mal über die Ladentheke.

Pokémon Tekken: Demo zu dem Prügelspiel veröffentlicht

Seit gestern ist Pokémon Tekken für die Wii U erhältlich. Falls ihr noch unentschlossen seid, ob ihr das 3D-Prügelspiel kaufen sollt, könnt ihr in der Demo ein paar Testkämpfe wagen.

Pokémon Tekken: Entwickler möchten möglichst realistische Pokémon

Im anstehenden Pokémon-Prügler werden die kleinen Monster etwas realistischer aussehen und das ist seitens der Entwickler so gewollt. Ein Interview gibt Auskunft über die Entscheidung.
Noch mehr News anzeigen

Tipps