Pokémon Sonne & Mond Screenshot

Pokémon Sonne & Mond: Spieler benennen dieses Pokémon nach Trump

22.11.2016 - 09:19

Dieses Pokémon scheint für sein Leben gestraft zu sein: Weil es in seinen Formen verblüffende Ähnlichkeiten mit US-Präsident Donald Trump hat, wird es in Pokémon Sonne und Mond auch danach benannt.

Teilen Tweet Kommentieren

Mangunior und Manguspektor sind zwei neue Pokémon in Sonne und Mond. Als sie vor einigen Monaten erschaffen wurden, ahnte noch niemand, welche Auswirkungen ihr Aussehen in der heutigen Zeit hat. Das blonde Haar - der mürrige Blick, alles deutet auf den aktuellen Präsidenten der Vereinigten Staaten hin. Donald Trump.

News: Beide Editionen auf Amazon ausverkauft

Das haben auch die Spieler begriffen und gaben den beiden Wesen Spitznamen wie: "Donald Trump", "Trump", "Trump Baby" oder auch einfach "Drumpf". Die Anspielungen sind kein Einzelfall und immer wieder berichten Spieler, die dieses Pokémon Online getauscht haben, dass es einen dieser absurden Namen trägt.

News: Dieses Pokémon wird von Bewohnern der Insel gegessen

Die weibliche Variante wird übrigens auch "Ms. Trump" genannt. Ein merkwürdiger Trend, der seit dem Release von Pokémon Sonne und Mond seine Runde macht und für einige Lacher im Internet sorgt - ganz wie das Vorbild für die Namenswahl.

Geschrieben von Sascha ScheußDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Pokémon Sonne & Mond: Nur mit einem Karpador durchgespielt

Der Trend ein Pokémon Spiel mit nur einem einzigen Kämpfer zu bestreiten, ist schon länger verbreitet. Ein Spieler hat es geschafft, mit Platscher ungewöhnlich weit zu kommen. 

Pokémon Sonne & Mond: So werdet ihr zu Team Skull - Tipps & Tricks

Wenn ihr die gesamte Story von Pokémon Sonne und Mond hinter euch habt, könnt ihr selbst zum Mitglied der Verbrecherorganisation Team Skull werden. Für nur 10.000 Pokédollar erhaltet ihr in ...

Pokémon Sonne & Mond: Tötet dieses Pokémon seinen Trainer?

Es wird immer grausamer. Es besteht Grund zur Sorge, dass dieses Pokémon seinen Trainer umbringt - auch wenn es gar nicht böswillig ist oder es vorhat.
Noch mehr News anzeigen

Tipps