News vom 27.12.2016 - 11:08 Uhr - Kommentieren (0)
Pokémon Sonne & Mond Screenshot

In Pokémon Sonne und Mond beginnt heute die zweite globale Mission. Nachdem Game Freak und Nintendo bei der ersten Aufgabe für alle Spieler einsehen mussten, dass das Ziel zu hoch gesteckt war, wird nun nach eine Million gefangene Pokémon durch ein Insel-Scan gefragt.

Game Freak und Nintendo richten sich an alle Spieler von Pokémon Sonne und Mond und verkünden den Start der zweiten globalen Mission. Demnach muss die Community insgesamt eine Million Pokémon mithilfe der Insel-Scan-Funktion fangen oder besiegen. Wenn das gelingt, winkt eine Belohnung.

Globale Mission in Pokémon Sonne und Mond

Demnach können sich die Teilnehmer auf 2017 Festivalmünzen in Pokémon Sonne und Mond freuen, wenn ab heute bis zum 09. Januar 2017 die eine Million Pokémon gefangen oder erledigt wurden. Als Teilnehmer gilt dabei jeder, der für das Endergebnis geholfen hat – hier genügt schon ein Kampf nach einem Insel-Scan.

Sollte der zweite globale Event nicht geschafft werden, erhalten alle Beteiligten nur 217 Festivalmünzen.

Mehr Festivalmünzen mit Pokémon Global Link

So oder so: Wer sich in Pokémon Sonne und Mond mit seinem Pokémon-Global-Link-Account anmeldet, erhält das Doppelte der Festivalmünzen. Beim Erreichen des Ziels sind es dann sogar 4034.

Schaltet euren Nintendo 3DS an und scant die Insel von vorne bis hinten! Wir wünschen euch viel Spaß beim globalen Spektakel Nummer 2.

Siehe auch: Game Freak globale Mission Mond Nintendo 3DS pokemon Sonne Quelle: Pokémon Global Link

Seitenauswahl

Infos zu Pokémon Sonne & Mond

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Pokémon Sonne & Mond
Pokémon Sonne & Mond - Globale Mission erneut gescheitert In Pokémon Sonne und Mond schlug die zweite globale Community-Mission fehl. Nachdem Game Freak und Nintendo bereits die erste Aufgabe für gescheitert erklärten, wurde das Ziel in dem ...
Artikel zu Pokémon Sonne & Mond
Pokémon Sonne & Mond - Das ist die neue globale Mission In Pokémon Sonne und Mond beginnt heute die zweite globale Mission. Nachdem Game Freak und Nintendo bei der ersten Aufgabe für alle Spieler einsehen mussten, dass das Ziel zu hoch gesteckt ...
Von Dustin Martin Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - Laut Medien Inspiration für BVB-Attentäter

26.04.

Call of Duty WW2 - Erste Infos zum Multiplayer- und Zombie-Koop-Modus

26.04.

Call of Duty WW2 - Informationen zur Singleplayer-Kampagne

26.04.

Call of Duty WW2 - Szenen aus der Singleplayer-Kampagne

26.04.

GTA 5 - Medien unterstellten Verbindung zu BVB-Anschlag

26.04.

NieR: Automata - Die Inhalte des ersten DLCs für das Action-JRPG

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!