News vom 17.07.2016 - 14:25 Uhr - Kommentieren (0)

Es blieb bislang ein ungelüftetes Geheimnis, nun ist klar, wie man in Pokémon Go die Entwicklung von Evoli beeinflussen kann. Man muss ihnen nur spezielle Spitznamen geben.

Die Evoli-Entwicklungen in Pokémon Go gehörten bis zuletzt zu den mysteriösesten Geheimnissen, die das Spiel für uns parat hält. Nun hat ein Reddit-Nutzer herausgefunden, wie man die Evolition beeinflussen kann.

In der ersten Staffel des Pokémon-Anime ging es in einer Episode um die Evoli-Brüder Rainer, Pyro und Sparky. Diese besaßen ein Aquana, Flamara und Blitza. Benennt man in Pokémon Go sein Evoli nach dem Trainer, der die entsprechende Weiterentwicklung besitzt, wird genau dies erreicht. In der Johto-Staffel heißen die beiden Kimono-Schwestern Tamao und Sakura und besaßen ihre jeweilige Evoli-Entwicklung.

Evoli-Entwicklung in Pokémon Go beeinflussen - Guide

Im Anime hießen die Trainer der Evolitionen folgendermaßen:

  • Aquana: Rainer
  • Flamara: Pyro
  • Blitza: Sparky
  • Psiana: Sakura
  • Nachtara: Tamao

Um die Entwicklung zu beeinflussen, benötigt ihr logischerweise ein Evoli und 25 Evoli-Bonbons zur Weiterentwicklung. Befolgt anschließend die folgenden Schritte:

  1. Klickt auf das Pokéball-Menü.
  2. Geht auf Pokémon.
  3. Wählt das Evoli aus, das ihr weiterentwickeln wollt.
  4. Gebt ihm einen Spitznamen. Klickt dafür auf den Stift-Button neben dem Namen.
  5. Benennt es in RainerPyro oder Sparky um, je nachdem, ob ihr Aquana, Flamara oder Blitza haben wollt.
  6. Entwickelt das Evoli nun weiter!

Das Evoli sollte sich nun in das gewünschte Pokémon weiterentwickeln. Habt ihr euer Evoli Rainer genannt, müsste es nun ein Aquana sein, habt ihr es Pyro genannt, müsste es nun ein Flamara sein, habt ihr es Sparky genannt, müsste es nun ein Blitza sein.

Wichtig: Spielern zufolge klappt der Trick nur beim ersten Mal, an dem ihr ihn anwendet. Beim zweien Mal soll die Chance sinken, aber zu 90 Prozent weiterhin funktionieren.

Weitere Tipps & Tricks zu Pokémon Go

Alle Guides gibt es hier in der Übersicht!

Allgemeine Infos

Für Anfänger

Technische Probleme

Guides, Tricks und Tipps

Siehe auch: beeinflussen entwicklung evoli evolition Pokémon Go Tipps & Tricks

Seitenauswahl

Infos zu Pokémon Go

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Entwicklungsitems und Weiterentwicklungen in 2. Generation - Tipps & Tricks Einige Pokémon aus der ersten Generation lassen sich in Pokémon Go durch Einführung von Generation 2 weiterentwickeln. Sichlor, Onix, Porygon und viele weitere Taschenmonster bekommen so ...
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Probleme mit GPS-Signal - Ursache, Lösungen und Hilfe Wer aktuell Pokémon Go spielen will, der ist mitunter mit heftigen GPS-Problemen beklagt. Teilweise ist das Signal gar nicht vorhanden, bei anderen Spielern teleportiert man sich lediglich ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Mafu**you

Mafu**you - YouTuber sind nicht euer Eigentum!

26.02.

Ghost Recon Wildlands - Beta-Fazit - Hier ist eure Meinung gefragt

26.02.

Remothered - Synchronsprecher und Komponisten für Tormented Fathers bekannt

26.02.

Albion Online - Releasetermin und Updates angekündigt

25.02.

The Walking Dead - Primark T-Shirt löst rassistischen Eklat aus

25.02.

Mafu**you - Das Anspruchsdenken mancher Zuschauer

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!