News vom 05.05.2017 - 13:05 Uhr - Kommentieren (0)
Pokémon Go Screenshot

Spieler müssen bei Pokémon Go bald tiefer in die Tasche greifen, wenn sie sich im Ingame-Shop umschauen. Der Kauf von PokéMünzen kostet auf iPhone und Android ab sofort etwa 10 Prozent mehr als vorher.

Ab sofort kosten sämtliche Ingame-Gegenstände in Pokémon Go für sämtliche Spieler mehr. Im Zuge einer allgemeinen Preiserhöhung wurden die Kosten für PokéMünzen auf iPhone und Android-Geräten um durchschnittlich 10 Prozent angehoben.

Es handelt sich dabei um eine allgemein Preiserhöhung durch Apple und Google, die durch wechselnde Währungskurse nötig wurden. Entwickler haben die Wahl, ob sie beim alten Preis bleiben und somit auf Einnahmen verzichten oder mit dem gesamten App Store mitziehen.

Teurere Items in Pokémon Go

In Pokémon Go benötigt man beim Kauf von Pokébällen, Glücks-Eiern, Lockmodulen und Accessoires sogenannte PokéMünzen. PokéMünzen können entweder durch Siege in Arenen oder durch einfache Ingame-Käufe erworben werden. Der Preis für PokéMünzen wurde folgendermaßen erhöht:

  • 100 Pokémünzen: Zuvor 0,99€, jetzt 1,09€.
  • 550 Pokémünzen: Zuvor 4,99€, jetzt 5,49€.
  • 1200 Pokémünzen: Zuvor 9,99€, jetzt 10,99€.
  • 2500 Pokémünzen: Zuvor 19,99€, jetzt 21,99€.
  • 5200 Pokémünzen: Zuvor 39,99€, jetzt 43,99€.
  • 14500 Pokémünzen: Zuvor 99,99€, jetzt 109,99€.

Korrektur: In einer früheren Verfassung des Artikels war lediglich von einer Preiserhöhung für iPhone-Besitzer die Rede. Tatsächlich zahlen auch Android-Nutzer mehr. Wir haben die News entsprechend überarbeitet.

Pokémon Go PokéMünzen werden teurer im App Store für iPhone wegen Preiserhöhung

Siehe auch: app store Apple iPhone Pokémon Go preiserhöhung

Seitenauswahl

Infos zu Pokémon Go

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Event in deutschen Städten: Icognito, Kangama und mehr In Pokémon Go tauchen derzeit seltene Pokémon auf, die es hierzulande eigentlich gar nicht gibt. Darunter sind das Region-exklusive Kangama, das es zuvor nur in Australien gab, und Icognito. ...
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Zapdos fangen: So schafft ihr den Raid Zapdos erscheint ab sofort in Pokémon Go – und wir zeigen euch seine Stärken und Schwächen, damit ihr das legendäre Pokémon auch sicher fangen könnt. Wie ihr den Zapdos-Raid schafft, ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Black Mirror

Black Mirror - THQ Nordic kündigt neues Horror-Adventure an

17.08.

Star Wars - Obi-Wan Kenobi bekommt eigenen Kino-Film

17.08.

Kingdom Come: Deliverance - Story-Trailer Born From Ashes veröffentlicht

17.08.

Planet der Affen: Last Frontier - Spiel zur Filmreihe bestätigt

17.08.

PUBG - Tencent investierte angeblich doch nicht

17.08.

PlayStation 4 - Update 5.00 erscheint heute als Beta, das sind die Features

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!