News vom 19.06.2017 - 16:09 Uhr - Kommentieren (0)
Pokémon Go Screenshot

Niantic hat die kommenden Änderungen in Pokémon Go vorgestellt. In Kürze soll das größte Update aller Zeiten erscheinen. Darin sollen Raid-Kämpfe und überarbeitete Arenen mit brandneuen Features enthalten sein.

Der Multiplayer-Aspekt in Pokémon Go soll mit dem demnächst erscheinenden „größten Update aller Zeiten“ ausgebaut werden. Entwickler Niantic hat die Änderungen und Neuerungen im kommenden Update nun vorgestellt.

Ab heute sind die Arenen in Pokémon Go deaktiviert, um Spieler auf die Änderungen vorzubereiten. Auf folgende Details der großen Überarbeitung müssen sich die Spieler einstellen:

Arena-Items und neues Kampfsystem

Trainer werden wie bei PokéStops die Arenen drehen können, um Gegenstände zu finden. Anstatt wie bisher durch Training das Prestige einer Arena zu erhöhen, wird es dort sechs dauerhafte Plätze geben, die vom kontrollierenden Team besetzt werden können. Jedes eingesetzte Pokémon muss einzigartig sein, so kann zum Beispiel nur ein Garados eine Arena verteidigen. Gegnerische Teams kämpfen gegen die Pokémon in der Reihenfolge, in der sie in die Arena gesetzt wurden.

Außedem wird ein neues Motivationssystem eingeführt, das eure Interaktion mit Arenen verändert. Eine Motivationsanzeige ist zu sehen, wenn ein Pokémon in eine Arena gesetzt wird. Pokémon, die eine Arena verteidigen, verlieren mit der Zeit und bei einer Niederlage ihre Motivation. Sinkt die Motivation eines Pokémon, verringern sich zeitweise dessen WP und es kann leichter besiegt werden. Damit Pokémon motiviert und in Bestform bleiben, können die Trainer des selben Teams sie mit Beeren füttern. Verliert ein Pokémon seine Motivation komplett, kehrt es nach dem nächsten verlorenen Kampf zu seinem Trainer zurück.

Orden in den Arenen

Ab sofort könnt ihr Arena-Orden verdienen, wenn ihr mit den einzelnen Arenen auf der Welt interagiert. Die Orden zeigen euch, wie viel ihr zum Erfolg eures Teams in der jeweiligen Arena beigetragen habt. Das Level eurer Arena-Orden kann durch kämpfen, das Verfüttern von Beeren und drehen der Foto-Discs von Arenen erhöht werden. Steigt das Level eurer Arena-Orden, könnt ihr seltene Bonus-Gegenstände beim Drehen der Foto-Disc, sowie höhere Belohnungen für die Interaktion mit Arenen erhalten.

Pokémon Go Update mit Raids, Orden und Arena

Raid-Kämpfe gegen mächtige Pokémon

In den Arenen werdet ihr bald an Raid-Kämpfen teilnehmen können. Ein Raid-Kampf ist ein kooperatives In-Game-Ereignis, bei dem ihr virtuell mit anderen Trainern zusammenarbeitet, um ein extrem starkes Pokémon zu besiegen, das „Raid-Boss“ genannt wird. Bevor ein Raid-Kampf beginnt, werden alle in der Arena eingesetzten Pokémon zu ihren Trainern zurückgeschickt und ein großes Ei taucht über der Arena auf. Läuft der Countdown über dem Ei ab, taucht der Raid-Boss auf.

Bevor ihr mit einem Raid-Boss kämpfen könnt, benötigt ihr einen Raid-Pass, den ihr einlösen müsst. Ihr könnt euch pro Tag einen kostenlosen Raid-Pass in einer Arena abholen, jedoch nur einen gleichzeitig mit euch führen. Zudem sind Premium-Raid-Pässe im In-Game-Shop erhältlich. Sobald du deinen Raid-Pass benutzt um dem Kampf beizutreten, arbeitest du mit bis zu 20 anderen Trainern zusammen, um den Raid-Boss zu besiegen. Schafft ihr das innerhalb des fünfminütigen Zeitlimits, könnt ihr das besonders starke Pokémon fangen.

Neue Gegenstände in Pokémon Go

Besiegt ihr einen Raid-Boss, erwarten euch einige nette Belohnungen. Darunter sind neue Gegenstände, die ihr nur durch den Sieg über einen Raid-Boss bekommen könnt: Seltene Bonbons, Goldene Himmibeeren und zwei Arten von Technik-Trainingsgeräten – schnelle und aufgeladene. Ein Seltenes Bonbon ist ein mysteriöses Bonbon, das zu dem Bonbon des Pokémons wird, dem man es gibt. Goldene Himmibeeren erhöhen eure Fangchance bei einem wilden Pokémon stark oder stellen das gesamte Motivationsmeter eines Pokémon in der Arena wieder her. Mit Technik-Trainingsgeräten könnt ihr einem Pokémon permanent eine zufällige neue Schnelle Attacke oder Aufgeladene Attacke beibringen.

Das neue Pokémon Go Update soll im Laufe der nächsten Wochen als Beta-Version ausgerollt werden. Wann die finale Version erscheint, ist aktuell noch völlig unklar.

Das größte Pokémon Go Update aller Zeiten

Siehe auch: Arena Kämpfen Pokémon Go Raids update

Seitenauswahl

Infos zu Pokémon Go

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Event in deutschen Städten: Icognito, Kangama und mehr In Pokémon Go tauchen derzeit seltene Pokémon auf, die es hierzulande eigentlich gar nicht gibt. Darunter sind das Region-exklusive Kangama, das es zuvor nur in Australien gab, und Icognito. ...
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Zapdos fangen: So schafft ihr den Raid Zapdos erscheint ab sofort in Pokémon Go – und wir zeigen euch seine Stärken und Schwächen, damit ihr das legendäre Pokémon auch sicher fangen könnt. Wie ihr den Zapdos-Raid schafft, ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

22.08.

Pure Farming 2018 - Zum Bauer werden auf der gamescom

22.08.

LEGO Marvel Super Heroes 2 - Crossover-Teamwork durch Zeit und Raum

22.08.

LEGO Marvel Super Heroes 2 - Die verschiedenen Gebiete von Chronopolis im gamescom-Trailer

22.08.

Xbox One X - Das gamescom-Lineup im Check

22.08.

Elex - Vorschau zur neuen Rollenspiel-Hoffnung

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!