News vom 08.10.2016 - 11:00 Uhr - Kommentieren (0)
Pokémon Go Screenshot

In Großbritannien wurde ein erst 20 Jahre alter Spieler offenbar wegen Pokémon Go ermordet. Zwei mutmaßliche Täter wurden laut Polizei festgenommen.

Eine traurige Geschichte zu Pokémon Go musste die britische Polizei bekannt geben. Offenbar wurde der erst 20 Jahre alte Carl G. aufgrund des Smartphone-Spiels von zwei Personen ermordet.

Carl solle nach Dienstschluss gegen 22 Uhr gemeinsam mit seiner Freundin Chloe L. auf den Parkplatz eines Shoppingcenters gelaufen sein. Dort stieß er auf die zwei mutmaßlichen Täter, 20 und 27 Jahre alt, die ihn „brutal zusammenschlugen“, wie es im Polizeibericht heißt.

Carl und Chloe sollen leidenschaftliche Spieler von Pokémon Go gewesen sein. Laut den Aussagen der Polizei heißt es, dass er Pokémon Go kurz vor seinem Tod gespielt hätte. Die britische Sun berichtet, dass der Grund für seinen Tod das Spiel selbst gewesen sein soll - was genau die Mörder dazu trieb, ist noch unklar.

Ärzte hätten um das Leben des 20 Jahre alten Pokémon-Fans gekämpft - vergeblich. Die Eltern bezeichneten den Mord als „kaltblütig und sinnlos“. Carl starb in den Armen seiner Freundin.

Siehe auch: Großbritannien Mord Pokémon Go Spieler tot Link: mynintendonews

Seitenauswahl

Infos zu Pokémon Go

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Rabauz entwickeln - Kapoera, Kicklee und Nockchan beeinflussen In Pokémon Go kann man ein Rabauz fangen und entwickeln, doch wie beeinflusst man das? Wie kann man Rabauz zu Kapoera entwickeln und wie zu Nockchan und Kicklee? Mit unseren Tipps & ...
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Regional exklusive Pokémon - Wo sind Corasonn und Skaraborn? Nicht alle Monster aus Pokémon Go kann man in Europa fangen, teilweise sind sie regional exklusiv erhältlich. Die Liste um Tauros, Pantimos, Kangama und Porenta wurde nun um zwei weitere ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen wieder spielen

24.03.

Twitch - PietSmiet braucht Sendelizenz, sonst droht Verbot

24.03.

Splatoon 2 - Open Beta (Global Testfire) beginnt heute

24.03.

The Walking Dead: Season 3 - Release-Trailer zur dritten Episode veröffentlicht

24.03.

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen bei der ESL wieder mitspielen

24.03.

World of Warcraft - Blizzard erhöht Preise für Account-Services stark

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!