News vom 20.07.2017 - 15:12 Uhr - Kommentieren (0)
Pokémon Go Screenshot

Noch in dieser Woche wird es die ersten legendären Pokémon in Pokémon Go zu fangen geben. Niantic hat bekannt gegeben, dass Taschenmonster wie Zapdos, Arktos, Lavados, Lugia und Ho-Oh bei Raid-Kämpfen freigeschaltet werden.

Die Mobile-App Pokémon Go wird ein Jahr alt und feiert seinen Geburtstag mit dem Einzug der legendären Pokémon. Schon ab dieser Woche wird es möglich sein, die mächtigen Taschenmonster wie Zapdos, Arktos oder Lavados in freier Wildbahn fangen zu können.

Die legendären Pokémon sollen in Form von Raid-Kämpfen erscheinen: Spieler sollten in nächster Zeit Ausschau halten nach besonderen Eiern oberhalb der Arenen, in denen dann der legendäre Raid-Boss auf den Kampf wartet. Die legendären Pokémon sind die schwierigsten und mächtigsten Raid-Bosse, ihr müsst also mit vielen anderen Spielern zusammenarbeiten.

Legendäre Pokémon endlich in Pokémon Go

In einem Trailer wurden fünf legendäre Pokémon gezeigt, die schon bald zu fangen sein werden. Diese sind:

  • Zapdos
  • Arktos
  • Lavados
  • Ho-Oh
  • Lugia

Unklar ist, was mit den anderen legendären Pokémon geschieht - diese wurden bislang noch nicht gezeigt oder bestätigt. Es ist möglich, dass diese zu einem anderen Zeitpunkt in Raid-Kämpfen auftauchen werden. Diese sind:

  • Mew
  • Mewtu
  • Entei
  • Suicune
  • Raikou
  • Celebi

Besucher des Pokémon Go Fanfest in Chicago bekommen am 22. Juli 2017 die Möglichkeit, zahlreiche Boni für alle Pokémon Go Spieler weltweit freizuschalten. Dazu gehören auch die legendären Pokémon: Die Besucher des Events schalten diese weltweit frei, müssen dafür aber eine Challenge bestehen.

Pokémon Go legendäre Pokémon fangen bei Raid-Kämpfen

Siehe auch: fangen Kämpfe legendäre Pokémon Pokémon Go Raid

Seitenauswahl

Infos zu Pokémon Go

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Event in deutschen Städten: Icognito, Kangama und mehr In Pokémon Go tauchen derzeit seltene Pokémon auf, die es hierzulande eigentlich gar nicht gibt. Darunter sind das Region-exklusive Kangama, das es zuvor nur in Australien gab, und Icognito. ...
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Zapdos fangen: So schafft ihr den Raid Zapdos erscheint ab sofort in Pokémon Go – und wir zeigen euch seine Stärken und Schwächen, damit ihr das legendäre Pokémon auch sicher fangen könnt. Wie ihr den Zapdos-Raid schafft, ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Hearthstone

Hearthstone - So spart ihr viel Geld mit Amazon Coins

18.08.

PUBG - Statistiken und Match-Historie einsehen - Tipps & Tricks

18.08.

Quake Champions - Early-Access mit DOOM Slayer bald auf Steam

18.08.

Hearthstone - Karten günstiger über Amazon Coins kaufen

18.08.

Saturn - Große „Geiz ist Geil“-Aktion mit vielen Top-Angeboten

18.08.

Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!