News vom 12.04.2017 - 17:11 Uhr - Kommentieren (0)
Pokémon Go Screenshot

Niantic hat die dritte große Bannwelle in Pokémon Go gestartet. Mehrere Cheater, die in Arenen auf sich aufmerksam machten, wurden gesperrt.

Spoofer und Cheater in Pokémon Go fallen besonders in Arenen mit überaus starken und seltenen Pokémon auf. Nun hat Entwickler Niantic eingegriffen und tausende Nutzer gebannt.

Es handelt sich hierbei um die insgesamt dritte große Bannwelle des Jahres. Im Januar und März diesen Jahres kam es zuletzt zu groß angelegten Sperraktionen.

Niantic fokussierte sich in der aktuellen Bannwelle auf Cheater, die in Pokémon Go Bots nutzen, um schnell an Level und seltene sowie starke Pokémon zu gelangen.

Pokémon Go Update mit Bannwelle von Cheatern

Siehe auch: Bann Cheats gesperrt Pokémon Go Spoof

Seitenauswahl

Infos zu Pokémon Go

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Event mit Wasser-Pokémon angekündigt Ab heute startet das Wasserfestival im Smartphone-Spiel Pokémon Go. Dadurch bekommen Spieler eine höhere Chance auf fast alle Wasser-Pokémon. Dazu gehören auch Garados, Lapras, Karnimani, ...
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Update 1.29.1 für iOS / 0.59.1 für Android - Patchnotes Am Dienstagabend wurde ein neues Pokémon Go Update zum Download veröffentlicht. Wir haben alle Informationen zu Version 1.29.1 für iOS und 0.59.1 für Android mit erstem Blick auf die ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - Laut Medien Inspiration für BVB-Attentäter

26.04.

Call of Duty WW2 - Erste Infos zum Multiplayer- und Zombie-Koop-Modus

26.04.

Call of Duty WW2 - Informationen zur Singleplayer-Kampagne

26.04.

Call of Duty WW2 - Szenen aus der Singleplayer-Kampagne

26.04.

GTA 5 - Medien unterstellten Verbindung zu BVB-Anschlag

26.04.

NieR: Automata - Die Inhalte des ersten DLCs für das Action-JRPG

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!