PLAYNATION NEWS Pokémon Go

Pokémon Go - Erste Raids weltweit gestartet

Von Wladislav Sidorov - News vom 23.06.2017, 07:00 Uhr
Pokémon Go Screenshot

Ab sofort sind die ersten Raid-Kämpfe in Pokémon Go verfügbar. Spieler können an den ersten Schlachten in Arenen weltweit teilnehmen. Das Mindestlevel ist jedoch extrem hoch.

In Pokémon Go sind ab sofort die ersten Raids verfügbar. Entwickler Niantic hat die Funktion für erste Spieler freigeschaltet und die großen Kämpfe gestartet.

Spieler, die das Mindestlevel 35 erreicht haben, können ab sofort an Raid-Kämpfen in Pokémon Go teilnehmen. Noch ist unklar, wann und ob Trainer mit niedrigerem Level mitkämpfen dürfen.

So findet ihr einen Raid in Pokémon Go

Bislang sind nur wenige Arenen in Raids umgewandelt, es soll sich um ausgewählte Orte handeln. Um herauszufinden, ob in eurer Nähe ein Raid stattfindet, befolgt die folgenden Schritte:

  1. Erreicht Level 35 in Pokémon Go.
  2. Geht auf das Pokémon-Radar unten rechts.
  3. Scrollt zur Seite zu "Raid".
  4. Sollte ein Raid in eurer Nähe sein, wird euch nun was angezeigt.

Doch was ist eigentlich ein Raid in Pokémon Go? Wir beantworten in dieser News alle eure Fragen:

Pokémon Go Pokémon Go Neues Update mit Raids, Orden und Arena-Umbau

Arenen in Pokémon Go mit Raid-Kämpfen

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Go

Pokémon Go Pokémon Go - Niantic zelebriert das Jahr des Hundes mit entsprechenden Pokémon Pokémon Go Pokémon Go - Liebiskus und Chaneira erscheinen zum Valentinstag Pokémon Go Pokémon Go - Drei neue Outfits via Medaillen und Ingame-Währung freischaltbar Pokémon Go Pokémon Go - Lunastein und Sonnfel fangen bei Nacht und Tag Pokémon Go Pokémon Go - Der ultrarealistische Doku-Trailer Pokémon Go Pokémon Go - Zobiris, Banette und mehr neue Pokémon im Halloween-Trailer Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen