PLAYNATION NEWS Pokémon Go

Pokémon Go - Erhöhte Spawns in ländlichen Gebieten und Städten

Von Wladislav Sidorov - News vom 17.12.2016, 15:34 Uhr
Pokémon Go Screenshot

Niantic hat die Spawn-Raten in Pokémon Go weltweit stark erhöht. Sowohl Spieler in ländlichen Gebieten als auch in der Stadt profitieren jetzt von mehr Pokémon-Spawns.

Gerade in ländlichen Gebieten hat man es als Pokémon Go Spieler oft schwer gehabt, neue seltene Taschenmonster zu finden. Jetzt hat Entwickler Niantic nachgebessert und die Spawn-Raten weltweit stark erhöht.

Pokémon Go Pokémon Go Togepi zu Togetic entwickeln ist möglich!

Dadurch tauchen sowohl auf dem Land als auch in der Stadt mehr Pokémon in der unmittelbaren Umgebung auf. Besonders viele Taschenmonster sollen in Parks und öffenlichen Plätzen auftauchen, wie einige Pokémon Go Spieler bemerkt haben.

Die nächsten Tage soll es in Pokémon Go außerdem ein spezielles Weihnachts-Event geben, das die bisherigen Feierlichkeiten ergänzen wird. Wir sind gespannt, was uns Niantic im neuen Update präsentieren wird.

Weitere Tipps & Tricks zu Pokémon Go

Alle Guides gibt es hier in der Übersicht!

Allgemeine Infos

Für Anfänger

Technische Probleme

Guides, Tricks und Tipps

News & Videos zu Pokémon Go

Pokémon Go Pokémon Go - Monatlicher Community Day bringt besondere Pokémon und Boni Pokémon Go Pokémon Go - Hinweise auf legendäres Pokémon Kyogre Pokémon Go Pokémon Go - Ältere iPhones werden bald ausgeschlossen Pokémon Go Pokémon Go - Sengo fangen jetzt in Europa möglich Pokémon Go Pokémon Go - Zobiris, Banette und mehr neue Pokémon im Halloween-Trailer Pokémon Go Pokémon Go - So katastrophal war das große Fanfest Dragon Ball FighterZ Dragon Ball FighterZ - Zweite Open Beta angekündigt Assassin's Creed: Origins Assassin's Creed: Origins - Termin für DLC "Die Verborgenen" und den Lehrmodus bekannt
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Performance-Verbesserungen und Bugfixes im neuen PC-Update

KOMMENTARE