News vom 23.11.2016 - 12:35 Uhr - Kommentieren (0)
Pokémon Go Screenshot

Für alle Pokémon Go-Spieler, die ihren Pokédex vervollständigen wollen, gibt es jetzt ein weiteres virtuelles Wesen, welches für die erfolgreiche App freigeschaltet wurde. Doch wird niemand ein Ditto in freier Wildbahn sehen - und das ist genial.

Kurz nachdem Pokémon Go in diesem Jahr für Smartphones und Tablets erschien, wurde schnell klar, dass man noch lange nicht alle 151 Pokémon der ersten Generation fangen kann. Abgesehen von den legendären Pokémon gab es auch einige Ausnahmen unter den Standard-Wesen. Mit dabei war auch das schleimige Pokémon Ditto, welches mit dem letzten Update nun aber seinen Einzug ins Spiel erhält.

Ab sofort suchen also Millionen Spieler weltweit nach dem neuen Pokémon, doch finden werden sie es in der freien Wildbahn niemals. Kann man das Pokémon also nur auf speziellen Events bekommen, oder versucht Niantic uns hier reinzulegen? Die Antwort auf diese Frage ist simpel und brillant umgesetzt.

Ditto ist ein Formenwandler und kann die Gestalt von jedem Pokémon annehmen. Das hat zur Folge, dass man niemals ein Ditto direkt finden wird, weil es sich als anderes Pokémon tarnt. Wenn ihr also irgendwann ein Rattfratz findet, könnte sich dahinter ein Ditto verbergen. Das zählt natürlich auch für die seltenen Pokémon und so kann sich ein Nidoking, welches ihr gefangen habt, als simples Ditto herausstellen. Erst nachdem ihr das Pokémon gefangen habt, wird euch in einer Animation gezeigt, ob es sich hier um ein Ditto handelt, oder nicht.

Siehe auch: Ditto fangen Finden news Pokémon Go

Seitenauswahl

Infos zu Pokémon Go

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Entwicklungsitems und Weiterentwicklungen in 2. Generation - Tipps & Tricks Einige Pokémon aus der ersten Generation lassen sich in Pokémon Go durch Einführung von Generation 2 weiterentwickeln. Sichlor, Onix, Porygon und viele weitere Taschenmonster bekommen so ...
Artikel zu Pokémon Go
Pokémon Go - Probleme mit GPS-Signal - Ursache, Lösungen und Hilfe Wer aktuell Pokémon Go spielen will, der ist mitunter mit heftigen GPS-Problemen beklagt. Teilweise ist das Signal gar nicht vorhanden, bei anderen Spielern teleportiert man sich lediglich ...
Von Sascha Scheuß Unser Team
News zu Sniper Elite 4

Sniper Elite 4 - Unser Test: So gut ist der neue Ableger wirklich!

25.02.

BioShock Infinite - Ken Levine und Entwickler wieder vereint

25.02.

Kurioses - So sieht Half-Life 2 auf den niedrigsten Einstellungen aus

24.02.

Uncharted - Der Film - Für Erwachsene: Filmskript peilt R-Rating an

24.02.

Horizon Zero Dawn - Day-One-Update ist 230 MB groß - Patchnotes

24.02.

Zelda: Breath of the Wild - Ersteindruck - So gut kommt der neue Teil an

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!