PLAYNATION NEWS Pokémon Go

Pokémon Go - Ältere iPhones werden bald ausgeschlossen

Von Wladislav Sidorov - News vom 10.01.2018, 15:47 Uhr
Pokémon Go Screenshot

Niantic wird bald einige Spieler von Pokémon Go ausschließen. Die Unterstützung für bestimmte Apple-Geräte wird eingestellt. Mit iPhone 5 und einigen iPads soll es bald nicht mehr möglich sein, Pokémon go zu spielen.

Niantic hat angekündigt, dass Pokémon Go die Unterstützung mehrerer iPhone-Geräte einstellen wird. Ab dem 28. Februar 2018 sollen entsprechende Geräte Pokémon Go nicht mehr starten können.

Es handle sich um Modelle, die kein Update auf iOS 11 durchführen können. Alle iPhones und iPads, die nur iOS 10 installiert haben, werden deshalb nicht länger unterstützt.

Pokémon Go Pokémon Go Sengo fangen jetzt in Europa möglich

Pokémon Go: iPhone und iPad gehen nicht mehr

Betroffen sind die folgenden Geräte:

  • iPhone 5c
  • iPhone 5
  • iPad der vierten Generation
  • iPad der dritten Generation
  • iPad mini
  • iPad 2

Ab März wolle man in Pokémon Go vor allem mit neuen Features punkten, die das Betriebssystem iOS 11 benötigen. Niantic empfiehlt deshalb den Kauf eines neuen Apple-Geräts oder eines Android-Smartphones. Ansonsten ist der Zugriff auf den Account, PokéMünzen und Items nicht mehr möglich.

Pokémon Go Pokémon Go 3. Generation Eier-Liste für 2km, 5km und 10km

Pokémon Go iPhone 5 geht nicht mehr

News & Videos zu Pokémon Go

Pokémon Go Pokémon Go - Monatlicher Community Day bringt besondere Pokémon und Boni Pokémon Go Pokémon Go - Hinweise auf legendäres Pokémon Kyogre Pokémon Go Pokémon Go - Ältere iPhones werden bald ausgeschlossen Pokémon Go Pokémon Go - Sengo fangen jetzt in Europa möglich Pokémon Go Pokémon Go - Zobiris, Banette und mehr neue Pokémon im Halloween-Trailer Pokémon Go Pokémon Go - So katastrophal war das große Fanfest PUBG PUBG - PC-Update nimmt Performance-Verbesserungen und Bugfixes vor Dragon Ball FighterZ Dragon Ball FighterZ - Zweite Open Beta angekündigt
News zu WhatsApp

LESE JETZTWhatsApp - Jetzt kommt WhatsApp Business

KOMMENTARE