News vom 02.01.2017 - 06:00 Uhr - Kommentieren (0)

Der Videospielemarkt wird bald um eine weitere Komponente bereichert. Die PlayStation VR aus dem Hause Sony erhält einen offiziellen Standfuß, der das Pendant von BigBen Interactive für einige Interessenten ablösen dürfte. 

BigBen Interactive ist unter anderem für die Produktion von Komponenten und Peripheriegeräte zu diversen Konsolen bekannt. Im Zuge der Zusammenarbeit mit Sony erhielten sie auch eine Lizenz für einen eigenen Standfuß, der fortan für die PlayStation VR zur Verfügung gestellt werden sollte, um das Headset nach dem Spielen vernünftig verstauen zu können. 

Doch nun möchten die Mannen von Sony noch einen Schritt weitergehen und ein eigenes Merchandise-Produkt auf den Markt bringen. So ist jüngst der entsprechende Produkteintrag auf der britischen Webseite von Numskull zu finden. Der Preis beläuft sich auf 29,99 britische Pfund.

Der offiziell lizenzierte Standfuß weist neben einem gravierten Absatz aus Chrom auch einen "Premium Quality Obsidian Head" auf und ist laut Angaben des Herstellers sehr hochwertig verarbeitet. Die Länge beläuft sich auf 38cm bis 48cm und birgt schließlich einen Verschluss mit Gurt für die Kabel. Die Nachfrage scheint ziemlich hoch zu sein, da das Produkt auf der zugehörigen Webseite derzeit ausverkauft ist. Unterhalb der News haben wir ein paar Bilder für den Ersteindruck eingebunden. 

Siehe auch: Fuß PlayStation VR PSVR Sony Ständer standfuß Quelle: Powerupgaming

Seitenauswahl

Artikel zu PlayStation VR
PlayStation VR - VR-Headset im Unboxing-Video In Bälde erscheint die neue VR-Technologie aus dem Hause Sony. Jetzt gibt es bereits ein Unboxing-Video, das die genauen Inhalte des Pakets aufzeigt. Es liegen der PlayStation VR zudem ...
Artikel zu PlayStation VR
PlayStation VR - Amazon-Liefertermine für Deutschland Am 13. Oktober 2016 ist es schließlich soweit und die PlayStation VR feiert ihren Release. Wenn ihr sie bereits bei Amazon vorbestellt habt, dann gibt es jetzt offizielle Infos, wann ihr mit ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - So trollt man in GTA Online richtig

20.01.

Kurioses - Donald Trump imitiert DC-Superschurke in seiner Einweihungsrede

20.01.

Kurioses - 74-Jähriger verabschiedet sich von MMO, das er seit 1999 spielt

20.01.

News - Alter Mann muss Abschied nehmen - von einem Videospiel

20.01.

GTA 5 - Spieler zwingt Online-Trolle in den Ruin

20.01.

Nintendo Switch - Alles zur heiß ersehnten Konsole

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!