PLAYNATION NEWS PlayStation Plus

PlayStation Plus - Keine Preiserhöhung in Europa

Von Sascha Scheuß - News vom 25.08.2016, 15:56 Uhr
PlayStation Plus Screenshot

Nachdem ein Aufschrei durch das Internet ging, darf man sich zumindest in Europa wieder ein wenig beruhigen - PlayStation Plus wird bei uns vorerst nicht teurer.

Wie kann Sony nur so fies sein und einem armen Jungen wie mir für einen Online-Dienst noch mehr Geld aus der Tasche ziehen als bisher? - Jürgen, 15 Jahre und wohnhaft in Deutschland. Dass PlayStation Plus aber erstmal nur in Nordamerika teurer wird, hat Jürgen noch niemand gesagt. Dafür sind wir jetzt da.

Also, aufgepasst: Ein Sprecher von Sony bestätigte gegenüber GameReactor, dass die Gebühren von dem Online-Service erstmal nur für die USA gelten - dort stieg der Preis für einen Monat auf 10 USD. Man hat bislang noch keine Absicht, das Preismodell auch in Europa zu verändern, was nicht heißt, dass es niemals dazu kommen wird. Hierzulande lauten die Preise für die Mitgliedschaft also weiterhin wie folgt:

  • EUR 49,99 (12 Monate)
  • EUR 19,99 (3 Monate)
  • EUR 6,99 (1 Monat)

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation Plus

PlayStation Plus PlayStation Plus - Mai-Spiele ab heute verfügbar PlayStation Plus PlayStation Plus - Alle PS4-Spiele für Mai 2018 bekannt PlayStation Plus PlayStation Plus - Spiele für Mai 2018 werden morgen bekannt PlayStation Plus PlayStation Plus - 15 Monate Mitgliedschaft zum Preis von 12 Monaten PlayStation Plus PlayStation Plus - Geburtstags-Theme mit PS Plus kostenlos PlayStation Plus PlayStation Plus - Gratis-Spiele im Oktober 2016 YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt