PLAYNATION NEWS PlayStation Network

PlayStation Network - Sony entfernt schnellste Platin-Trophäe der Welt

Von Andre Holt - News vom 01.07.2017, 16:33 Uhr
PlayStation Network Screenshot

Das Spiel ★★★★★ 1000 Top Rated wurde jetzt aus dem PSN-Store entfernt, da es aggressiv mit der Tatsache warb, dass es "die schnellste zu erreichende Platin-Trophäe der Welt" enthalte.

Die sogenannten Trophäen im PlayStation Network, die das Äquivalent zu Achievements darstellen, sind für einige sammelfreudige Spieler eine wahre Wonne. So gibt es ganze Communities, die sich mit einfach zu ergatternden Platin-Trophäen beschäftigen und möglichst viele davon erreichen wollen.

PlayStation Network PlayStation Network 70 Millionen aktive Nutzer monatlich

Sony wurde der Wahn offenbar etwas zu groß, denn jetzt wurde das Spiel mit dem klangvollen Namen '★★★★★ 1000 Top Rated' aus dem amerikanischen PSN-Store entfernt. Der Titel war eine Art Aneinanderreihung von unterschiedlichen Fotos, die durch einfaches Schieben komplettiert werden mussten. Der Knackpunkt für Sony war dabei recht klar erkennbar, denn erstens dürfte der Name nicht den Richtlinien entsprechen, aber auch die Werbung, die für das Spiel betrieben wurde, war etwas schwierig. So warb man offensiv damit, dass man das Spiel mit der schnellsten Platin-Trophäe der Welt sei und legte den Preis auf knapp einen US-Dollar. Durch die aggressive Herangehensweise des Entwicklers ergatterten sich einige Sammelwütige den Titel und erweiterten damit ihr Repertoire an Trophäen.

Der Entwickler bekommt offenbar eine zweite Chance, denn Sony teilte mit, dass der Name des Spiels angepasst werden müsse und nicht mehr offensiv mit den Trophäen geworben werden dürfte. Demnach müssten diese Anpassungen reichen und der Titel dürfte in den kommenden Wochen wieder im Store zu finden sein.

Sony löscht schnellste Platin-Trophäe der Welt aus dem US-Store

News & Videos zu PlayStation Network

PlayStation Network PlayStation Network - Entschädigung für Server-Ausfall gefordert, Sony meldet CE-34861-2 PlayStation Network PlayStation Network - Schon wieder PSN-Störung, Lösung für Fehler NP-39232-9 vorhanden PlayStation Network PlayStation Network - PSN-Server heute offline, Wartung zeigt Fehler WS-37432-9 PlayStation Network PlayStation Network - Weihnachtsangebote - FIFA 18 um 42 Prozent reduziert Burnout Paradise Burnout Paradise - Keine Mikrotransaktionen oder Lootboxen, beruhigt Entwickler PlayStation 4 PlayStation 4 - Dritte Beta-Version zu Firmware 5.50 verfügbar - finaler Termin steht noch aus
News zu Amazon Prime Video

LESE JETZTAmazon Prime Video - Neue Inhalte für die Video-Streaming-Plattform

KOMMENTARE