PLAYNATION NEWS PlayStation Network

PlayStation Network - Na, Na: Sony verspätet sich wieder und dritte Attacke geplant

Von Redaktion - News vom 07.05.2011, 09:21 Uhr

Sony gab gestern auf seinem amerikanischen Playstation-Blog bekannt, dass sich die Arbeiten erneut verspäten, da sie zuerst neue Prüfungen und weitere Maßnahmen durchspielen wollen, um eine maximale Sicherheit des Systems zu gewährleisten. Weiterhin heißt es, sie hätten bei der Pressekonferenz letzte Woche noch nicht das ganze Ausmaß gewußt und eine ihrer höchsten Prioritäten sei es, die Daten aller Nutzer sicher zu verwahren. Wobei ja schon Kreditkartendaten gestohlen wurden, oder?

Dazu kommt noch, dass die Hacker offensichtlich keine Ruhe geben und einen neuen Angriff auf das Netzwerk planen, wie unsere Kollegen vom englischen cnet exklusiv herausfanden. Ein Beobachter eines Internet Relays (IRC) der Hacker habe sich bei ihnen gemeldet und ausgesagt, dass die Hacker zum einen eine neue Attacke planen und zum anderen bereits Zugriff auf Sony-Server haben.

Laut cnet habe die Affaire um Sony mittlerweile Untersuchungen in Amerika, Großbrittanien, Kanada und Taiwan angeregt. Zum Beispiel ist sogar schon das FBI an der Sache dran.

Wir sind gespannt wie es weitergehen wird. Neue Infos erhaltet ihr wie immer aktuell bei uns. Stay tuned.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation Network

PlayStation Network PlayStation Network - PSN-User wird nach 8 Jahren plötzlich gesperrt PlayStation Network PlayStation Network - Sony-Umfrage - Lässt sich der PSN-Name bald ändern? PlayStation Network PlayStation Network - Entschädigung für Server-Ausfall gefordert, Sony meldet CE-34861-2 PlayStation Network PlayStation Network - Schon wieder PSN-Störung, Lösung für Fehler NP-39232-9 vorhanden Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni