PLAYNATION NEWS PlayStation Network

PlayStation Network - Geplante Wartungsarbeiten verschieben sich aufgrund des DDoS-Hackerangriffs - PSN wieder online

Von - News vom 25.08.2014, 12:47 Uhr
PlayStation Network Screenshot

Auch heute noch wird man die Nachwirkungen des gestrigen DDoS-Hackerangriffs auf das PlayStation Network zu spüren bekommen. Eigentlich sollten heute Abend Wartungsarbeiten am PSN beginnen, doch diese wurden aufgrund der aktuellen Ereignisse nun auf unbestimmte Zeit verschoben. Wie geht es nun weiter?

Die letzten 24 Stunden wird Sony, insbesondere SOE-Präsident John Smedley, sicherlich nicht so schnell vergessen. Wie wir gestern berichteten, wurde das PlayStation Network Opfer eines DDoS-Angriffs. Dementsprechend war das PSN auf der PlayStation Vita, PlayStation 3 und PlayStation 4 am gestrigen Tage komplett offline und somit waren selbstverständlich keine Onlinefunktionen nutzbar. Doch als wäre das noch nicht schlimm genug gewesen, musste John Smedley einige Stunden später um sein Leben fürchten. Man drohte mit einem Bombenanschlag auf das Flugzeug, in dem sich der Sony-Chef befand. Das führte letztendlich dazu, dass das Flugzeug notlanden musste.

Mittlerweile ist das PlayStation Network wieder online und uneingeschränkt nutzbar. Das komplette gestrige Geschehen hat zudem weitere Auswirkungen auf den heutigen Tag, denn eigentlich waren für heute Wartungsarbeiten für das PlayStation Network geplant, die abends beginnen und Dienstagmorgen zu Ende gehen sollten. Doch Sony möchte nicht, dass wir schon wieder auf das Netzwerk verzichten müssen und somit hat man sich entschlossen, die Wartung auf einen anderen Tag zu verlegen. Wann genau diese jetzt stattfinden wird, konnte man jedoch noch nicht verraten. Zu gegebenen Zeitpunkt wird man dies aber mitteilen. 

Beenden wir diese Nachricht dennoch mit etwas Positivem: Der gestrige DDOS-Angriff hat es zwar geschafft, mit künstlich erzeugten hohen Zugriffszahlen das PlayStation Network lahmzulegen, doch man braucht keinerlei Sorgen um seine Nutzerdaten haben. Die Accounts sollen bei der Aktion keine Rolle gespielt haben und somit weiterhin ausschließlich in sicheren Händen sein.

Die geplanten Wartungsarbeiten für das PlayStation Network verschieben sich aus aktuellem Anlass.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation Network

PlayStation Network PlayStation Network - PSN-User wird nach 8 Jahren plötzlich gesperrt PlayStation Network PlayStation Network - Sony-Umfrage - Lässt sich der PSN-Name bald ändern? PlayStation Network PlayStation Network - Entschädigung für Server-Ausfall gefordert, Sony meldet CE-34861-2 PlayStation Network PlayStation Network - Schon wieder PSN-Störung, Lösung für Fehler NP-39232-9 vorhanden Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?