PlayStation 4: Vita ermöglicht PS4-Remote-Play

Von Dennis Werth am 21.02.2013 - 00:43 Uhr
PlayStation 4 - Vita ermöglicht PS4-Remote-Play

Sony kündigt die erfreuliche Nachricht an, dass alle PS4-Spieler über die PlayStation Vita im Remote-Play widergespielt werden können. Somit möchte man die Funktion der Wii U auch für Sony-Anhänger ermöglichen.

Im Rahmen des PlayStation Meeting 2013 kündigt Sony neben der PlayStation 4 und dem DualShock 4-Controller die erfreuliche Nachricht an, dass alle Spiele auf dem Handheld, PlayStation Vita per Remote-Funktion widergespiegelt werden können. So könnt ihr, ähnlich wie die Wii U, den Bildschirm auf den Handheld zaubern und euer Fernsehgerät ausschalten. Eine direkte Ansage an den Konkurrenten Nintendo.

Dazu benötigt der Nutzer jedoch eine Vita, die dem Bundle wohlmöglich nicht beiliegen wird. 

Remote-Play per PlayStation Vita über die PlayStation 4

comments powered by Disqus

Weitere News zu PlayStation 4

Neue Modelle werden bereits an den Handel ausgeliefert
Sony liefert anscheinend leicht modifizierte Modelle der PlayStation an den Handel aus. Unklar ist jedoch weiterhin, was genau an der Hardware geändert wurde.

Side-Scroller Shu angekündigt
Ein neues Spiel findet bald seinen Weg auf die PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation Vita. Shu ist ein handgezeichneter 2,5-D-Side-Scroller und spielt in einer Welt, in der die Bevölkerung von einem grausamen Sturm heimgesucht wird. Um die ...

Nur für kurze Zeit: FIFA 15 gratis beim Kauf dazu erhalten
FIFA 15 und eine PlayStation 4 für 399 Euro und beim Kauf 60 Euro sparen? Nach MediaMarkt zieht Amazon.de hinterher! Jetzt schnell zuschlagen!

Weitere News anzeigen
2008 - 2014 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen