PlayStation 4: Vita ermöglicht PS4-Remote-Play

Von Dennis Werth am 21.02.2013 - 00:43 Uhr
PlayStation 4 - Vita ermöglicht PS4-Remote-Play

Sony kündigt die erfreuliche Nachricht an, dass alle PS4-Spieler über die PlayStation Vita im Remote-Play widergespielt werden können. Somit möchte man die Funktion der Wii U auch für Sony-Anhänger ermöglichen.

Im Rahmen des PlayStation Meeting 2013 kündigt Sony neben der PlayStation 4 und dem DualShock 4-Controller die erfreuliche Nachricht an, dass alle Spiele auf dem Handheld, PlayStation Vita per Remote-Funktion widergespiegelt werden können. So könnt ihr, ähnlich wie die Wii U, den Bildschirm auf den Handheld zaubern und euer Fernsehgerät ausschalten. Eine direkte Ansage an den Konkurrenten Nintendo.

Dazu benötigt der Nutzer jedoch eine Vita, die dem Bundle wohlmöglich nicht beiliegen wird. 

Remote-Play per PlayStation Vita über die PlayStation 4

comments powered by Disqus

Weitere News zu PlayStation 4

Geleakte Bilder der Slim-Variante aufgetaucht
Im NeoGaf-Forum sind angeblich erste und echte Bilder zu der Slim-Variante der PlayStation 4 aufgetaucht. Es könnte sich dabei jedoch durchaus um ein Fake handeln, da der Ursprung bisher unbekannt ist.

Die meistverkaufte Konsole der Welt des Jahres 2014
Neue Rekorde aufstellen und alte brechen, das kann die PlayStation 4 besonders gut. Wie Sony jetzt mitteilte, sei die Konsole nicht nur die meistverkaufte des letzten Jahres, sondern auch die, die sich am schnellsten verkauft habe in der gesamten ...

Mode-Kollektion für die 20th Anniversary
Sony macht jetzt Mode. Glaubt ihr nicht? Dann schaut euch bitte diese trendige PlayStation-Tasche an. Oder bedarf es einer Sportjacke oder einem Shirt?

Weitere News anzeigen
2008 - 2015 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen GTAnext.de