PlayStation 4: Vita ermöglicht PS4-Remote-Play

Von Dennis Werth am 21.02.2013 - 00:43 Uhr
PlayStation 4 - Vita ermöglicht PS4-Remote-Play

Sony kündigt die erfreuliche Nachricht an, dass alle PS4-Spieler über die PlayStation Vita im Remote-Play widergespielt werden können. Somit möchte man die Funktion der Wii U auch für Sony-Anhänger ermöglichen.

Im Rahmen des PlayStation Meeting 2013 kündigt Sony neben der PlayStation 4 und dem DualShock 4-Controller die erfreuliche Nachricht an, dass alle Spiele auf dem Handheld, PlayStation Vita per Remote-Funktion widergespiegelt werden können. So könnt ihr, ähnlich wie die Wii U, den Bildschirm auf den Handheld zaubern und euer Fernsehgerät ausschalten. Eine direkte Ansage an den Konkurrenten Nintendo.

Dazu benötigt der Nutzer jedoch eine Vita, die dem Bundle wohlmöglich nicht beiliegen wird. 

Remote-Play per PlayStation Vita über die PlayStation 4

comments powered by Disqus

Weitere News zu PlayStation 4

Diese Spiele gibt es bei PS Plus im März
Wer Nutzer von PlayStation Plus ist, kann auch im März wieder Spiele für die PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation Vita ohne Aufpreis zocken. Zu den sechs Spielen in diesem Monat gehören unter anderem Valiant Hearts: The Great War und OlliOlli ...

Retro Game Aces of the Luftwaffe erscheint nächste Woche
Aces of the Luftwaffe wird dem ein oder anderen vielleicht schon bekannt sein, denn erstmals erschien der Retro-Shooter für Smartphones und Tablets. Wie das Entwicklerstudio HandyGames jetzt ankündigte, kommt der Titel nächste Woche auch für die ...

Soll laut Analysten im Jahr 2018 die dominierende Konsole sein
Wie die nächsten Jahre für die PlayStation 4 aussehen, meint das Forschungsinstitut Strategy Analytics herausgefunden zu haben. Laut einem neuen Bericht werde Sonys Konsole der Marktführer bis 2019 bleiben und sogar die Verkäufe der Xbox One bis zu ...

Weitere News anzeigen
2008 - 2015 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen GTAnext.de