PLAYNATION NEWS PlayStation 4

PlayStation 4 - Systemsoftware-Update 3.00 ab morgen verfügbar - Alle Neuerungen auf einen Blick

Von Wladislav Sidorov - News vom 29.09.2015, 18:06 Uhr
PlayStation 4 Screenshot

Ab morgen ist das nächste große Systemsoftware-Update 3.00 für die PlayStation 4 verfügbar. Der Patch mit dem Codenamen Kenshin bringt zahlreiche Neuerungen - wir stellen sie euch mit allen Details sowie den offiziellen Patchnotes in aller Ausführlichkeit vor.

Etwas länger mussten Besitzer einer PlayStation 4 auf ein neues Update der Systemsoftware warten, nun ist es aber endlich soweit. Ab morgen steht die Version 3.00 mit dem Codenamen Kenshin weltweit als Download für die PS4 zur Verfügung - einige Nutzer konnten diese bereits im Rahmen einer Beta ausprobieren.

Im PS4-Update 3.00 erwarten euch neben brandneuen Funktionen auch zahlreiche Verbesserungen an bereits vorhandenen Features, zudem wurde die Benutzeroberfläche an zahlreichen Punkten überarbeitet. Ihr wollt genau wissen, was sich alles an eurer PlayStation 4 verändert hat? Dann schaut euch unten die Patchnotes an.

Wie findet ihr die PlayStation 4? Bewertet die Konsole auf unserer Themenseite! Außerdem haben wir noch einige coole Angebote für euch - checkt die PS4-Deals bei Amazon aus!

• Ereignisse: Die neue Ereignisse-App wurde hinzugefügt und ist über den Home-Bildschirm zugänglich. Hier findet ihr eine Übersicht über Aktivitäten, die in euren Lieblingsspielen stattfinden, sowie offizielle Übertragungen.
Beispielsweise wird es diese Woche ein Doppelte-XP-Event in DRIVECLUB und ein Team der Woche-Event in FIFA 16 geben und ihr könnt euch direkt in der Ereignisse-App dafür anmelden. Sobald ihr angemeldet seid, könnt ihr die Auto-Start-Funktion verwenden, um eure PS4, das betroffene Spiel und das Ereignis automatisch starten zu lassen, sobald es losgeht. Behaltet hierauf ein Auge, für die aktuellsten Gaming-Ereignisse und Übertragungen.

• Communitys: PS4-Nutzer werden die Möglichkeit bekommen, Gemeinschaften rund um gemeinsame Interessen, wie Spiele, Genres und mehr, beizutreten und zu gründen. Communitys beinhalten ein großes Forum für allgemeine Diskussionen, von Mitgliedern geteilte Screenshots und die Möglichkeit Spielen/Partys beizutreten. Ihr findet die Communitys für eure Spiele unter den Details zum jeweiligen Spiel und Communitys, denen eure Freunde beigetreten sind, in der Freunde-App.

• PlayStation Plus: Wir haben eine eigene Sektion hinzugefügt, die sich nur mit PlayStation Plus befasst und über den Home-Bildschirm erreicht werden kann. Hier könnt ihr ganz einfach eure Mitgliedschaft verwalten und bekommt schnell einen Überblick über die monatlichen Spiele, Angebote für PS Plus-Miglieder und alle Spiele, die ihr euch bisher mit PS Plus auf PS4 geholt habt. Und vergesst nicht, PS Plus-Mitglieder, euer Online-Speicherplatz für PS4-Speicherstände wurde auf 10 GB erweitert.

• Video-Clips auf Twitter teilen: Es ist jetzt ganz einfach, Video-Clips direkt von eurer PS4 auf Twitter zu teilen. Die maximale Länge des Videos ist 10 Sekunden, aber es ist möglich, längere Videos zu schneiden. Kleiner Tipp: Drückt zwei mal kurz den Share-Knopf, um ein Video zu starten und noch einmal, um es zu stoppen.

• YouTube live: Ihr könnt jetzt direkt von eurer PS4 auf YouTube livestreamen. Der Livestream kann auf allen YouTube-Plattformen angesehen werden.

• PNG-Screenshots: Wenn ihr eure Spiele-Screenshots in einem Format für höhere Bildqualität speichern wollt, könnt ihr nun PNG statt JPEG wählen. Ihr findet die Option, wenn ihr den Share Button drückt, unter Share-Einstellungen > Screenshot-Einstellungen > Bildformat.

• Anfrage auf Share Play und Übertragung: Ihr wollt das neue Spiel eines Freundes ausprobieren? Jetzt könnt ihr sie nach einer Übertragung oder einer Share Play-Session fragen. Euer Freund kann sich entscheiden, ob er Share Play oder eine Übertragung starten möchte.

• Live von der PlayStation: Behaltet ein Auge auf den heißesten Spiele-Trends, indem ihr euch die beliebtesten Übertragungen, Video Clips und Screenshots von Spielern rund um die Welt anseht.

• Lieblingsgruppen: Wir haben eine Option in die Freunde-App integriert, mit der ihr Lieblingsgruppen bilden könnt. Das macht es wesentlich einfacher, bestimme Gruppen zu erreichen, mit denen ihr oft spielt. Wie ihr sehen könnt, haben wir Lieblingsgruppen für Call of Duty, Rocket League und (natürlich) unser Destiny-Team. In der Lieblingsgruppe seht ihr den Online-Status der Spieler, was sie gerade spielen und die Option, Nachrichten zu verschicken oder eine Party zu starten.

• Sticker: In der Nachrichten-App des PS4-Systems werdet ihr eine neue Option für Sticker sehen. Das 3.00-Update wird Sticker zu Uncharted 4, Knack, Little Big Planet 3, Resogun und mehr enthalten.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 4

PlayStation 4 PlayStation 4 - PS4 hat Lebenszyklus bald hinter sich, PS5 für 2021 angedeutet PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony veröffentlicht neue Firmware 5.55 PlayStation 4 PlayStation 4 - 19 Millionen verkaufte Konsolen im Geschäftsjahr 2017 PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony veröffentlicht neue Firmware 5.53-01 PlayStation 4 PlayStation 4 - Ist eine PS4-Switch möglich? PlayStation 4 PlayStation 4 - Video-Vergleich mit PS4 Pro Boost-Modus Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni