PLAYNATION NEWS PlayStation 4

PlayStation 4 - PS3-Titel nicht spielbar?

Von Sascha Scheuß - News vom 20.11.2012, 18:30 Uhr
PlayStation 4 Screenshot

Obwohl sämtliche Playstation 3-Titel immernoch gut verkauft werden, wird der Nachfolger der bisher 7 Jahre alten Konsolen die älteren Spiele nicht abspielen können. Das liegt wohl daran, dass die Cell-Prozessoren, welche in der PS3 eingebaut sind, für die bald erscheinende Playstation 4 nicht verwendet werden. 

Das gaben die beiden Clever Beans-Mitarbeiter Martin Turton und Andrew Newton gegenüber PSU.com bekannt. Die Playstation 4 wird mit der gesamten Struktur des Innenlebens einem PC sehr nahe kommen und sich damit erheblich vom Vorgänger und dessen Spielen unterscheiden. 

Auch via Playstation-Store wären die Datenpakete der Games zum Download einfach zu groß und unrealistisch. Ob es möglich ist, die alten Spiele per Cloud-Service zu streamen wäre zwar möglich, steht aber in den Sternen und ist eher unwarscheinlich.

Die alten PS3-Spiele werden wohl nicht mehr auf dem Nachfolger spielbar sein

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 4

PlayStation 4 PlayStation 4 - PS4 hat Lebenszyklus bald hinter sich, PS5 für 2021 angedeutet PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony veröffentlicht neue Firmware 5.55 PlayStation 4 PlayStation 4 - 19 Millionen verkaufte Konsolen im Geschäftsjahr 2017 PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony veröffentlicht neue Firmware 5.53-01 PlayStation 4 PlayStation 4 - Ist eine PS4-Switch möglich? PlayStation 4 PlayStation 4 - Video-Vergleich mit PS4 Pro Boost-Modus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - "Wir haben große Hoffnungen"