PlayStation VR Screenshot

PlayStation VR: Qualitativ der Oculus Rift unterlegen?

10.03.2016 - 13:22

Das Jahr der Virtual Reality ist angebrochen. Mit PlayStation VR, Oculus Rift und HTC Vive kommt ein ganzes Arsenal an VR-Geräten auf uns zu. Doch welches ist das qualitativ hochwertigste Produkt? 

Teilen Tweet Kommentieren

Der Vice President von Sony Computer Entertainment, Masayasu, hat sich zu einem Vergleich der PlayStation 4 VR mit dem Headset Oculus Rift verleiten lassen. Überraschenderweise spricht er der Entwicklung von Oculus VR einen hohen Stellenwert zu, wenn es in Punkto Technik um die Qualität geht. Er erklärt in einem Statement gegenüber Polygon, es sei nicht von der Hand zu weisen, dass es sich hierbei um ein hochwertiges Produkt handle, aber einer Einschränkung sieht er sich trotzdem entgegengestellt. 

'If you just talk about the high-end quality, yes, I would admit that Oculus may have better VR.'

Und zwar benötigen sowohl das HTV Vive, als auch die Oculus Rift einen PC, der über den Durchschnitt von 1.000 US-Dollar liege. Damit benötigt jeder Interessent der beiden Konkurrenz-Produkte solch eine teure Basis-Plattform. PlayStation VR hingegen wird mit jeder der 36 Millionen Konsolen, die bereits ausgeliefert wurden, kompatibel sein. Somit sei PlayStation VR der Massenmarkt sicher.

'It's more for everyday use, so it has to be easy to use and it has to be affordable. This is not for the person who uses a high-end PC. It's for the mass market.'

PlayStation VR soll planmäßig in der ersten Hälfte von 2016 veröffentlicht werden. Nächste Woche am 15. März 2016 wird Sony eine PlayStation VR-fokussierte Konferenz abhalten, in der nochmal einiges zu Tage gefördert werden dürfte, wie beispielsweise der Preis und das finale Release-Datum.

Schnelle PlayStation VR dank Low-Level-Zugriff

Kürzlich berichteten wir über die technischen Spezifikationen in Bezug auf den Low-Level-Zugriff. Ein Blick für alle Interessente der VR-Technik dürfte sich demnach lohnen.

Gesehen auf: Gamespot Quelle: Polygon
Geschrieben von Ben BrüninghausDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

PlayStation VR: Laut Sony bessere Performance mit PS4 Pro

Die PlayStation VR profitiert von der besseren Hardware-Power der PlayStation 4 Pro, erklärt Sony nun offiziell. Dabei geht es um bessere Grafik, stabilere Framerate und ein allgemein ...

PlayStation VR: Wie lange macht Virtual Reality noch Spaß?

Virtual Reality ist das nächste große Ding, versprechen uns Gaming-Giganten wie Valve, Sony, Samsung, Google oder Oculus VR. Steckt hinter der virtuellen Realität nur ein Hype oder werden ...

PlayStation VR: PlayStation Move, Controller im Doppelpack angekündigt

Die PlayStation Move-Controller werden der PlayStation VR zugute kommen, da sie doch ein anderes Spielgefühl bieten können, als der DualShock 4 beispielsweise. Und deshalb gibt es die ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps