PLAYNATION NEWS PlayStation 4

PlayStation 4 - Multiplayer und Koop via Remote Play bestätigt

Von Dustin Martin - News vom 22.09.2013, 11:29 Uhr
PlayStation 4 Screenshot

Auf die Frage hin, ob ein zweiter Spieler auf der PlayStation 4 einem Spiel beitreten kann, obwohl es bereits über Remote Play läuft, antwortete der Sony-Präsident mit einem einfachen Ja.

Die PlayStation 4 kommt mit einer Remote Play-Funktion, die es möglich macht, das Spiel auf der PlayStation Vita und der PlayStation Vita TV weiterzuzocken. Nun wurde auch ein nettes Feature bestätigt, das Remote Play kann auch für einen Multiplayer genutzt werden.

Wer als zweiter Spieler über die PlayStation 4 mitzocken möchte, kann dies ohne Probleme tun. Der Präsident der Sony Worldwide Studios Shuhei Yoshida bestätigte diese Funktion für den Launch-Titel Knack, es ist aber davon auszugehen, dass es für alle Games mit Koop oder Mehrspieler gilt.

Die PlayStation 4 erscheint am 29. November 2013 und wird 399 Euro kosten. Im Paket ist die Konsole und ein DualShock 4-Controller enthalten. Wer das Remote Play nutzen möchte, benötigt eine PlayStatation Vita oder eine PlayStation Vita TV, letztere erscheint vorerst nur in Asien.

Sony bejaht den Multiplayer der PlayStation 4 mit dem Remote Play der PlayStation Vita.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 4

PlayStation 4 PlayStation 4 - 19 Millionen verkaufte Konsolen im Geschäftsjahr 2017 PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony veröffentlicht neue Firmware 5.53-01 PlayStation 4 PlayStation 4 - Neue Firmware 5.53 steht zum Download bereit PlayStation 4 PlayStation 4 - Gratis-Theme passend zum Weltfrauentag verfügbar PlayStation 4 PlayStation 4 - Ist eine PS4-Switch möglich? PlayStation 4 PlayStation 4 - Video-Vergleich mit PS4 Pro Boost-Modus Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - Alle Challenges der 4. Woche