PLAYNATION NEWS PlayStation 4

PlayStation 4 - Mehr als 20 Millionen verkaufte Konsolen

Von Patrik Hasberg - News vom 05.03.2015, 09:59 Uhr
PlayStation 4 Screenshot

Bis heute konnte sich die PlayStation 4 weltweit bereits mehr als 20 Millionen Mal verkaufen. Damit ist die Konsole aus dem Hause Sony sogar noch erfolgreicher als die PlayStation 2.

Okay, das sind tatsächlich verdammt beeindruckende Zahlen, die Sony da auf den Tisch gelegt hat. Bereits im Jahre 2014 war die PlayStation 4 weltweit die meistverkaufte Konsole. Nun gab man offiziell bekannt, dass die PS4 die Marke von mehr als 20 Millionen verkauften Einheiten erreicht habe. Konkret sind es sogar 20,2 Millionen Exemplare, die insgesamt in 123 Ländern verkauften werden konnten.

Damit hat Sony wenig überraschend auch den erfolgreichsten Konsolen-Launch aller Zeiten hingelegt und sogar den der sehr erfolgreichen PlayStation 2 in den Schatten gestellt. Zudem konnte das Unternehmen erst vor kurzem den höchsten Profit seit 1998 einfahren.

"Wir fühlen uns geehrt, dass Spieler auf der ganzen Welt die PS4 auch weiterhin als den besten Platz für Spiele ansehen", so Andrew House, President und Global CEO bei Sony Computer Entertainment.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 4

PlayStation 4 PlayStation 4 - PS4 hat Lebenszyklus bald hinter sich, PS5 für 2021 angedeutet PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony veröffentlicht neue Firmware 5.55 PlayStation 4 PlayStation 4 - 19 Millionen verkaufte Konsolen im Geschäftsjahr 2017 PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony veröffentlicht neue Firmware 5.53-01 PlayStation 4 PlayStation 4 - Ist eine PS4-Switch möglich? PlayStation 4 PlayStation 4 - Video-Vergleich mit PS4 Pro Boost-Modus Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen