PlayStation 4 Screenshot

PlayStation 4: Keine PlayStation 5? Das wird vermutlich der Nachfolger!

18.03.2016 - 20:18

Trotz der Tatsache, dass Sony seine PlayStation 4 mit kommenden Blockbustern wie Uncharted 4 und zahlreichen VR-Titeln beglückt, dürfte im nächsten Jahr eine aufgemöbelte Version der Konsole anstehen. So berichtet Kotaku über eine PlayStation 4.5 mit einer 4K-Auflösung.

Teilen Tweet Kommentieren

Die PlayStation 4 hat sich inzwischen ihren Namen gemacht. Kommende Blockbuster wie Uncharted 4 oder Detroit: Become Human stehen auf dem Zettel der exklusiven Releases aus dem Hause Sony und dessen Entwicklerstudios. Erst kürzlich wurde bekannt, dass der Branchenriese ein breites Sortiment an VR-Titeln auffährt um den nächsten Schritt der Generation einzuläuten. Doch nicht nur an PlayStation VR wird gewerkelt, viel mehr versucht man sich auf eine leistungsstärkere Konsole zu fokussieren. Diese soll jedoch nicht den Namen PlayStation 5 tragen, sondern eine aufgemöbelte Version der vierten Generation sein. Aktuell trägt die Entwicklung den Codenamen PlayStation 4.5, wie die Kollegen von Kotaku berichtet.

Die neue Sony-Konsole soll unter anderem eine 4K-Auflösung anbieten und vor allem PlayStation VR-Titel flüssig über die Bildschirme flimmern lassen. So heißt es: "Der Kreis der Personen, die von diesem PS4-Upgrade wussten, war bis vor kurzem klein. Ich habe zuerst von einer vertrauenswürdigen Quelle von diesem Gerät gehört, dann von zwei. Den Koktaku-Mitarbeitern Jason Schreier und Stephen Totilo gelang es auch, unabhängig voneinander die Existenz dieser Hardware-Pläne dank ihrer eigenen Entwickler-Quellen zu bestätigten, wobei einige der Details vage waren"

Wann könnte die PlayStation 4.5 erscheinen?

Laut Kotaku und dessen Quelle befindet sich die PlayStation 4.5 (oder PS 4.5) derzeit in einer führen Version. Es könnte daher durchaus sein, dass wir die neue Plattform erst im nächsten Jahr zu gesicht bekommen. Wir halten euch weiterhin auf PlayNation.de auf dem Laufenden!

Keine News zur PlayStation 5 verpassen

 

Die PlayStation 4.5 könnte sich komplett auf VR-Titeln mit einer 4K-Auflösung fokussieren!

Link: kotaku.com Link: gamespilot.de
Geschrieben von Dennis WerthDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

PlayStation 4: Firmware-Update 4.0 von Sony veröffentlicht

Die PlayStation 4 hat das Update auf die Firmware 4.0 bekommen. Sony veröffentlichte den Patch und führte so eine neue Menüführung, ein aufgeräumtes Design, Ordner für Spiele und Apps sowie ...

PlayStation 4: Goldener Controller exklusiv bei GameStop

Sony schafft wieder einmal ein wenig Exklusivität und arbeitet zusammen mit GameStop, um einen neuen Controller für die PlayStation 4 zu veröffentlichen. Dieser ist fast komplett gold und ...

PlayStation 4: Die PS4 Pro stürmt die Bestseller-Charts

Wer sich eine PlayStation 4 Pro vorbestellen will, muss sich möglicherweise beeilen. Die PS4 Pro Konsole stürmt derzeit die Bestseller-Charts und ist auch auf Amazon beliebter als alles ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps