Quick-Navigation: PlayNation.de PlayStation 4 News
f t R

PlayStation 4: Gaikai-Streaming sorgt für Abwärtskompatibilität

Von Patrik Hasberg am 17.02.2013 - 18:13 Uhr

Die allem Anschein nach bald erscheinende Next-Gen-Konsole von Sony, die PlayStation 4, soll abwärtskompatibel zu PS3-Titeln sein. Dafür soll die Streaming-Technologie von Gaikai sorgen.

PlayStation 4 - Gaikai-Streaming sorgt für Abwärtskompatibilität

Die englischsprachige Webseite wsj.com berichtet, dass die bald erscheinende Next-Gen-Konsole PlayStation 4 abwärtskompatibel sein soll. Wie viel Wahrheit in den dahinterliegenden Quellen wirklich steckt, ist schwer zu sagen.

Dem Gerücht zufolge soll die hauseigene Streaming-Technologie des Cloud-Gaming-Anbieters Gaikai genutzt werden, um bereits veröffentlichte PlayStation 3-Spiele via Internet in die Konsole einzuspeisen. Somit sollen die Titel dementsprechend „on the fly“ abspielbar sein. Ob diese Technologie allerdings auch die Endkunden erfreuen wird, die letztendlich eigentlich nur ihre bereits erworbenen Spiele auf der PlayStation 4 abspielen möchten, ist die Frage. Denn eine wirkliche Abwärtskompatibilität ist diese Lösung wohl eher nicht.

Die Next-Gen-Konsole von Sony PlayStation 4 soll abwärtskompatibel zu PS3-Titeln werden.

Neben der Gaikai-Straming-Technologie soll allerdings auch ein Blu-ray-Laufwerk in der neuen Konsole Verwendung finden. Trotz aller Gerüchte, werden die Spekulationen wohl erst in der Nacht von dem 20. auf den 21. Februar 2013 enden, denn dann soll Sony aller Voraussicht nach die PlayStation 4 in den USA der Öffentlichkeit vorstellen.

Weitere News zu PlayStation 4

Benachrichtigungen, wenn Freunde online kommen, werden mit einem zukünftigen Update definitiv nachgereicht
Bisher ist es immer noch etwas umständlich, wenn man auf der PlayStation 4 sehen will, ob ein bestimmter Freund sich gerade im PlayStation Network angemeldet hat, denn eine Benachrichtigung gibt es nicht, wenn dies der Fall ist. Das Feature soll ...

Infos zum heutigen Update für die SHAREfactory
Auch heute wieder wird Sony ein neues Update für die PlayStation 4 veröffentlichen. Genauer gesagt für den Video-Editor SHAREfactory. Pünktlich zum Release wird es unter anderem eine Menge zu The Last of Us Remastered geben, wie beispielsweise ein ...

Die GayStation-Edition gibt es jetzt für einen guten Zweck
Der Händler Webhallen.com verkauft für den guten Zweck eine besondere Edition der PlayStation 4 - die bunt gefärbte "GayStation". Mit dem Erlös aus der Auktion will man die Rechte homo-, bi- und transsexueller Menschen stärken.

Weitere News anzeigen

Kommentiere die News zu PlayStation 4

comments powered by Disqus
Homefront: The Revolution: Von Deep Silver aufgekauftDie Meldungen von Cryteks finanziellen Problemen machten vor wenigen Wochen die Runde. Nun wurden die Rechte an der Homefront-Marke von Publisher Deep ...
The Last of Us: So gut ist die Remastered-VersionBereits wenige Tage vor dem Release der Remastered-Version von The Last of Us sind erste Testurteilte veröffentlicht worden. Dabei werden vor allem ...
Portal Stories: Mel: Modder arbeiten an neuem Portal-TeilEin Team aus Moddern arbeitet seit drei Jahren an Portal Stories: Mel, einem neuen Teil der Portal-Reihe, der 2015 komplett kostenlos auf Steam ...
The Walking Dead: Season 3: Dritte Staffel angekündigtÜberraschung auf der Comic-Con in San Diego! Entwickler Telltale Games hat gemeinsam mit The Walking Dead-Schöpfer Robert Kirkman eine dritte Staffel ...
Watch_Dogs: TheWorse-Mod macht es zum GrafikknallerDie TheWorse-Modifikation ist in ihrer finalen Version erschienen und zeigt uns, wie beeindruckend die Grafik von Watch_Dogs wirklich sein kann. Auf ...
2008 - 2013 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv Partner von HI-TECH