Quick-Navigation: PlayNation.de PlayStation 4 News
f t R

PlayStation 4: Gaikai-Streaming sorgt für Abwärtskompatibilität

Von Patrik Hasberg am 17.02.2013 - 18:13 Uhr

Die allem Anschein nach bald erscheinende Next-Gen-Konsole von Sony, die PlayStation 4, soll abwärtskompatibel zu PS3-Titeln sein. Dafür soll die Streaming-Technologie von Gaikai sorgen.

PlayStation 4 - Gaikai-Streaming sorgt für Abwärtskompatibilität

Die englischsprachige Webseite wsj.com berichtet, dass die bald erscheinende Next-Gen-Konsole PlayStation 4 abwärtskompatibel sein soll. Wie viel Wahrheit in den dahinterliegenden Quellen wirklich steckt, ist schwer zu sagen.

Dem Gerücht zufolge soll die hauseigene Streaming-Technologie des Cloud-Gaming-Anbieters Gaikai genutzt werden, um bereits veröffentlichte PlayStation 3-Spiele via Internet in die Konsole einzuspeisen. Somit sollen die Titel dementsprechend „on the fly“ abspielbar sein. Ob diese Technologie allerdings auch die Endkunden erfreuen wird, die letztendlich eigentlich nur ihre bereits erworbenen Spiele auf der PlayStation 4 abspielen möchten, ist die Frage. Denn eine wirkliche Abwärtskompatibilität ist diese Lösung wohl eher nicht.

Die Next-Gen-Konsole von Sony PlayStation 4 soll abwärtskompatibel zu PS3-Titeln werden.

Neben der Gaikai-Straming-Technologie soll allerdings auch ein Blu-ray-Laufwerk in der neuen Konsole Verwendung finden. Trotz aller Gerüchte, werden die Spekulationen wohl erst in der Nacht von dem 20. auf den 21. Februar 2013 enden, denn dann soll Sony aller Voraussicht nach die PlayStation 4 in den USA der Öffentlichkeit vorstellen.

Weitere News zu PlayStation 4

Produktion kann mit hoher Nachfrage nicht Schritt halten
Der Verkaufserfolg der PlayStation 4 hält auch Monate nach dem Launch an. Uns erreichen immer neue Umsatzrekorde, doch die Produktion kommt nicht hinterher, wie der Sony-Präsident bekannt machte. Wann die Konsole wieder in den Läden zu finden ist, ...

Entwickler entscheiden über die PlayStation 5
Wird die PlayStation 5 wirklich irgendwann einmal erscheinen? Dieser Frage stellte sich Shuhei Yoshida, der Chef der Sony Worldwide Studios, in einem Community-Interview. Er betonte, dass das Schicksal der PlayStation 5 nicht bei Sony liege, sondern ...

Update 1.70 macht Videos schneiden möglich
Die PlayStation 4 erhält mit dem Update 1.70 einiges an neuen Funktionen. Sony setzt den Fokus hierbei auf das eigens entwickelte Schnittprogramm SHAREfactory, das die aufgenommen Gameplay-Szenen aufwerten soll. Auch der HDMI-Kopierschutz und ein ...

Weitere News anzeigen

Kommentiere die News zu PlayStation 4

comments powered by Disqus
Titanfall: Ein Blick hinter die Kulissen der Titanfall-MacherRespawn Entertainment gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen von Titanfall. Damit erhalten wir auch Details über die rechtlichen Streits mit ...
Games: Alles zu einem viertel Jahrhundert Game BoyHeute wird der Game Boy ganze 25 Jahre alt. Für manche Videospiel-Fans kann zum Ostermontag also silberne Hochzeit gefeiert werden. Als Nintendo den ...
Games: Fünf einfallsreiche Easter Eggs in VideospielenPünktlich zu Ostern haben wir für euch fünf einfallsreiche Easter Eggs aus verschiedenen Spielen herausgesucht und präsentieren euch diese innerhalb ...
PlayStation 4: Wird es die PlayStation 5 noch geben?Wird die PlayStation 5 wirklich irgendwann einmal erscheinen? Dieser Frage stellte sich Shuhei Yoshida, der Chef der Sony Worldwide Studios, in einem ...
Kurioses: Stanley Parable im Reallife als lustiges VideoIn diesem Video zeigt uns der YouTuber Mega64, wie er The Stanley Parable ins reale Leben geholt hat. Die Reallife-Version hält sich zwar nicht an das ...
2008 - 2013 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv Partner von HI-TECH