PlayStation 4: Analysten gehen von 100 Millionen verkauften Konsolen aus

Von Ben Brüninghaus am 27.02.2016 - 09:00 Uhr - PlayStation 4 News

Analysten von DFC Intelligence sagen voraus, dass die PS4 bis 2020 satte 100 Millionen Mal verkauft würde. Der Digitale Vertrieb von Software soll zudem bis zu 50 Prozent ansteigen.

PlayStation 4 - Analysten gehen von 100 Millionen verkauften Konsolen aus

Die PlayStation 4 hat sich voll etabliert auf dem Markt und sieht sich neben der Xbox One und der Nintendo Wii U nur von wenig Konkurrenz umgeben. Der Erfolgskurs der PS4 wird in den nächsten Jahren wohl vorerst nicht abnehmen und sie wird auch weiterhin die Spitze des Konsolenmarktes anführen.

Analysten von DFC Intelligence haben nunmehr diverse Prognosen aufgestellt. Laut ihrer Hochrechnung wird es die Konsole aus dem Hause Sony bis 2020 schaffen satte 100 Millionen Verkäufe aufzuweisen. Veränderungen sollen dahingehend eintreten, dass die Digitalisierung des Softwaremarktes noch weiter ausgebaut würde und einen noch höheren Stellenwert einnehme. Die Umstäze sprechen ebenfalls für sich, so soll die PS4 und die Xbox One bis 2019 einen jährlichen Umsatz von 20 Milliarden US-Dollar generieren. Wobei 50 Prozent davon aus den digitalen Verkäufen stammen sollen. 

Laut den Analysten sei es nicht der richtige Zeitpunkt für Nintendo die NX-Konsole auf den Markt zu bringen. Mehr Zuspruch wird den Unternehmen Amazon, Google und Apple zugestanden, was sich wiederum auf Microsoft und Nintendo auswirken dürfte. Weiter mit einem großen Fragezeichen versehen, bleibt die Sparte der Virtual-Reality. Sony könnte mit PlayStation VR ordentlich Gewinne einfahren und die Dominanz weiter festigen. 

Nintendo auf dem japanischen Markt

In Japan sprechen die Verkäufe der Wii U dennoch für sich. So haben wir kürzlich über den Ausverkauf der Wii U in Japan berichtet. Weiter gab es vor einiger Zeit ein neues System-Update 5.5.0 für die Wii U. 

Q Link: Gamesindustry M Noch mehr News anzeigen
News

PlayStation 4: Neue PS4 soll vor Oktober erscheinen, behauptet französischer HändlerEin französischer Händler hat in seinem Bericht zum nächsten Geschäftsjahr Details zum angeblichen Release der neuen PlayStation 4 erwähnt. Demnach soll die ...

PlayStation 4: 4K-Konsole Codename NEO mit besserer CPU und GPU?Zur kommenden PlayStation 4 gibt es nun aus mehreren Quellen weitere Details. Demnach könnten Spiele in keinem Falle nativ in 4K-Auflösung gespielt werden. ...

PlayStation 4: Diese versteckten Features gibt es mit Version 3.50Mit dem kürzlich erschienenen Systemupdate 3.50 für die PlayStation 4 hat Hersteller Sony einige Features eingebaut, die nicht offiziell dokumentiert wurden. ...

Noch mehr News zu PlayStation 4 anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

Allgemein: Filmkritik: X-Men: Apocalypse - So kämpft der Film mit einem GottApocalypse erhebt sich und versucht die neue Trilogie auf fulminante Art und Weise zum Ende zu führen. Wir haben uns den Action Streifen aus dem Marvel ...

Marvel: Diese Marvel-Storys wünschen wir uns als Film - Teil 1Das Marvel-Universum ist riesig und bietet eine Fülle an spannenden Geschichten und Erzählungen. Von denen hat es bisher nur eine Handvoll auf die große ...

Pokémon Gold und Silber: 15 Fakten, die ihr vielleicht noch nicht wusstetSie gelten als grandiose Nachfolger, die die Welt im Sturm erobern konnten: Pokémon Gold und Silber machten vieles richtig, verbesserten alles und ließen nicht ...

Wir empfehlen dir

Uncharted 4: A Thief's End verkauft sich hervorragend

7 Days to Die - Schon bald für PlayStation 4 erhältlich

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - Werbung / Mediadaten - GTAnext.de
*gesponserter Link