PLAYNATION NEWS PlayStation 4

PlayStation 4 - Amazon-Auslieferung hat begonnen

Von Dustin Hasberg - News vom 28.11.2013, 17:58 Uhr
PlayStation 4 Screenshot

Der Online-Versandhändler Amazon hat damit begonnen Sonys Next-Gen-Konsole PlayStation 4 an deutsche Kunden auszuliefern. Wie einige Kunden berichten, wurde ihre Konsole bereits versandt.

Nun dauert es nicht mehr lange, bis PlayStation 4-Käufer Sonys Next-Gen-Konsole endlich in ihren Händen halten dürfen. Zwar ist die Konsole bereits vor einigen Tagen in Nordamerika erschienen - europäische Spieler warten derzeit allerdings noch gespannt auf den Launch. Nun hat der Online-Versandhändler Amazon allem Anschein nach die ersten Konsolen an Vorbesteller versandt, damit diese am morgigen Freitag pünktlich geliefert werden können.

Allerdings erhalten lediglich Amazon-Kunden, die die PlayStation 4 bis einschließlich 05. August 2013 vorbestellt haben, das heiß erwartete Paket. Nachzügler erhalten die Konsole aller Wahrscheinlichkeit nach erst in den kommenden Wochen. Je nach dem, wann ihr die Next-Gen-Konsole bestellt habt, müsst ihr sogar bis nach Weihnachten warten. Bis spätestens Januar 2014 sollen allerdings alle Käufer Sonys Konsole erhalten haben.

Amazon hat damit begonnen, die Next-Gen-Konsole PlayStation 4 an Vorbesteller auszuliefern.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 4

PlayStation 4 PlayStation 4 - 19 Millionen verkaufte Konsolen im Geschäftsjahr 2017 PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony veröffentlicht neue Firmware 5.53-01 PlayStation 4 PlayStation 4 - Neue Firmware 5.53 steht zum Download bereit PlayStation 4 PlayStation 4 - Gratis-Theme passend zum Weltfrauentag verfügbar PlayStation 4 PlayStation 4 - Ist eine PS4-Switch möglich? PlayStation 4 PlayStation 4 - Video-Vergleich mit PS4 Pro Boost-Modus Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield V

LESE JETZTBattlefield V - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt