PLAYNATION NEWS PlayStation 4 & Xbox One

PlayStation 4 & Xbox One - Neue Konsolen können den Markt nicht retten

Von Dennis Werth - News vom 10.04.2013, 10:30 Uhr
PlayStation 4 & Xbox One Screenshot

Der Ex-BioWare CEO Dr. Greg Zeschuk äußert sich in einem Interview zur PlayStation 4 und Xbox 720. Laut ihm wird die neue Konsolen-Generation den angeschlagenen Markt nicht retten können.

Die PlayStation 4 ist optisch und auch technisch bei den Spielern positiv angekommen, Xbox-Fans müssen sich bis zur Enthüllung der Xbox 720 noch gedulden. Doch können die neuen Konsolen den Markt vor miesen Zahlen retten? Dazu äußert sich der ehemalige CEO des Rollenspiel-Experten BioWare, Dr. Greg Zeschuk. Dieser betont, dass er nicht davon ausgeht, dass die Next-Gen-Plattformen der große Wurf wird.

Interessant ist vor allem die Aussage, dass er findet, dass Sony und Microsoft keine Innovation bieten, sondern 'etwas Altes in eine neue Verpackung stecken'. Dadurch geht die entsprechende Dynamik verloren, so Zeschuk. 

Was meint ihr? Hat der ehemalige Chef des Rollenspiel-Entwicklers, welcher sich für Mass Effect und Dragon Age verantwortlich zeichnet, recht?

Fehlt die Innovation bei der PlayStation 4 und Xbox 720?

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 4 & Xbox One

PlayStation 4 & Xbox One PlayStation 4 & Xbox One - Entwickler fordert Exklusiv-Spiele für neue Konsolen PlayStation 4 & Xbox One PlayStation 4 & Xbox One - Für je 199 Euro beim Amazon Prime Day PlayStation 4 & Xbox One PlayStation 4 & Xbox One - Microsoft mit weniger Konsolen-Verkäufen, Spiele wichtiger PlayStation 4 & Xbox One PlayStation 4 & Xbox One - Nachfolger sollen schneller kommen als gedacht GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake