PlayStation 4 & Xbox One: Entwickler fordert Exklusiv-Spiele für neue Konsolen

06.09.2016 - 14:03

Spiele für die PlayStation 4 und Xbox One können die kommenden Konsolen Neo und Scorpio ebenfalls abspielen – nur Framerate, Auflösung und Ladezeiten sollen mit der schnelleren Hardware besser laufen. Nun fordern Entwickler entgegen dem Willen von Sony und Microsoft Exklusiv-Titel.

Teilen Tweet Kommentieren

Wer heute eine PlayStation 4 und Xbox One besitzt, der brauche sich keine Sorgen zu machen, dass kommende Spiele nicht mehr auf den Konsolen laufen. Das kündigten Sony und Microsoft im Einklang zu den Konsolen-Upgrades PS4 Neo und Xbox Scorpio an.

Entwickler-Studios scheinen davon jedoch nicht begeistert zu sein. Für sie sei es ein Mehraufwand, der sich nicht rechnen würde. Außerdem könnten sie den Sinn hinter der neuen Hardware nicht sehen, wenn die Spiele dennoch den alten Standards der Launch-Geräte entsprechen sollen.

Alles zur Xbox Scorpio: Microsoft kündigt leistungsstarke 4K-Konsole an

PS4 Neo und Xbox Scorpio zusätzliche Belastung für Entwickler

Dazu gehört unter anderem Sampo Lappalainen, der COO vom Middleware-Unternehmen Umbra. „Ich habe Hoffnung, dass wir Entwickler letztlich ein Wort mitzureden haben, wenn es um die Nutzung der neuen Leistungsfähigkeit geht“, sagte er in einem Interview.

„Beispielsweise könnten HD-Versionen eines Spiels mit hochauflösenden Effekten für die neuen Konsolen entstehen. Damit würden sich die PlayStation 4 und die Xbox One immer weiter dem PC annähern. Das ist doch offensichtlich genau das, was die Hersteller der Plattformen wollen. Es ist aber auch zusätzliche Belastung für die Entwickler, die nicht unbedingt damit zufrieden sind.“

Sony über die PlayStation 4: Alle PS4-Spiele laufen auf neuer Neo-Konsole

Quelle: GamingBolt
Geschrieben von Dustin MartinDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

PlayStation 4 & Xbox One: Entwickler fordert Exklusiv-Spiele für neue Konsolen

Spiele für die PlayStation 4 und Xbox One können die kommenden Konsolen Neo und Scorpio ebenfalls abspielen – nur Framerate, Auflösung und Ladezeiten sollen mit der schnelleren ...

PlayStation 4 & Xbox One: Für je 199 Euro beim Amazon Prime Day

Zum heutigen Amazon Prime Day bietet das Versandhaus die PlayStation 4 und die Xbox One mit der standardmäßigen Ausstattung für jeweils 199 Euro an. Das Angebot gilt nur heute. Für beide ...

PlayStation 4 & Xbox One: Microsoft mit weniger Konsolen-Verkäufen, Spiele wichtiger

Sony verkaufte die PlayStation 4 mittlerweile fast doppelt so viel wie Microsoft die Xbox One. Phil Spencer, der Chef der Xbox-Sparte des Konsolen-Herstellers, sagte in einem Interview, dass ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps