PLAYNATION NEWS PlayStation 3

PlayStation 3 - Sony und das Festplatten-Problem

Von Redaktion - News vom 01.02.2011, 18:31 Uhr

Nicht nur scheint Sonys Firmware-Update 3.56 mit legal erworbenen Spielen Probleme zu verursachen, sondern bei neueren Modellen der PlayStation 3 beim Wechsel der Festplatte den Dienst zu verweigern. Mehrere User beschwerten sich darüber, dass sie beim Austauschen der HDD von der Konsole eine Fehlermeldung zu sehen bekommen und deswegen wieder ein älteres Modell des Speichermediums benutzen müssen.

Betroffen sind laut Examiner die folgenden Modelle:

Standardausgabe der PlayStation 3:

  • CECHH
  • CECHJ
  • CECHK
  • CECHL
  • CECHM
  • CECHP
  • CECHQ

Slim:

  • CECH-20..A
  • CECH-20..B
  • CECH-21..A
  • CECH-21..B
  • CECH-250.A
  • CECH-250.B
  • CECH-250.A
  • CECH-250.B
  • CECH-251.A
  • CECH-251.B

Einige Nutzer vermuten hinter dem Firmware-Update eine Reaktion auf den von "GeoHot" veröffentlichten Rootkey, aber dieser Schuss ging eher nach hinten los. Sony hat sich zu diesem Problem bis jetzt noch nicht geäußert, voraussichtlich wird der japanische Konzern demnächst einen Patch nachreichen, der diese Macke beheben wird.


 

 

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 3

PlayStation 3 PlayStation 3 - Produktion endgültig eingestellt, keine neuen Konsolen mehr PlayStation 3 PlayStation 3 - Sony stellt Produktion weiter ein PlayStation 3 PlayStation 3 - Erster Belieferungs-Stop von Sony PlayStation 3 PlayStation 3 - JRPG Lost Dimension kommt diesen Sommer (auch für PS Vita) PlayStation 3 PlayStation 3 - Sony auf der E3 - Teil 3 PlayStation 3 PlayStation 3 - Sony auf der E3 - Teil 2 Netflix Netflix - Mehrere Filme plus Serien für Juli 2018 bekannt! Pokémon Go Pokémon Go - Freunde, Tauschen und Geschenke
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - Sony vs. Crossplay: Ist das der wahre Grund?