PlayStation 3: Modifizierte Modelle werden aus dem Verkehr gezogen

Von Sascha Scheuß am 16.11.2012 - 08:00 Uhr
PlayStation 3 - Modifizierte Modelle werden aus dem Verkehr gezogen

SONY geht jetzt massiv gegen Modifizierte Modelle der Playstation 3 vor.

Das die Spiele auf der Playstation 3 teuer sind, steht klar außer Frage, doch das System zu hacken um an alles kostenlos ranzukommen geht definitiv zu weit.

Das sogenannte "Jailbreaken" diverser Geräte, sei es ein iPhone oder eine PS3 liegt anscheinend gerade im Trend und sorgt bei Produzent und Entwickler für Unverständnis und Wut. Mit dem "Hack" ist es unter anderem möglich, sich alle möglichen Spiele und Filme aus dem Store kostenlos auf seine Festplatte zu ziehen.

Jetzt geht SONY massiv gegen die geänderten Modelle und Versionen vor und sperrt den Account/ die Konsole lebenslänglich vom Playstation Network. Man wird nun offensiv nach modifizierten Geräten suchen und dementsprechend dagegen vorgehen. Falls einer von euch diese unfaire Methode nutzt, kann er laut SONY noch schnell jegliche geklaute Software löschen und wird nicht bestraft. Die unbelehrbaren unter euch können sich dann demnächst auf eine Nachricht von SONY freuen und nur noch Offline mit dem Account leben müssen.

Das sogenannte Jailbreak einer Konsole wird demnächst mit einer harten Strafe gehandelt

comments powered by Disqus

Weitere News zu PlayStation 3

Firmware-Update 4.65 veröffentlicht
Es ist mal wieder Update-Zeit für alle PlayStation 3-Besitzer. Sony hat in den letzten Stunden das Firmware-Update 4.65 für die ältere Konsole veröffentlicht. Auch diesmal gibt es jedoch nur minimale Verbesserungen und große Neuerungen bleiben aus.

DualShock 4-Controller nun auch auf der älteren Konsole ohne Kabelverbindung nutzbar
Ihr seid PlayStation 3-Spieler, wollt aber mit dem neueren DualShock 4-Controller spielen? Kein Problem mehr! Mit dem Firmware-Update 4.60 hat Sony diese Möglichkeit auf die Old Gen-Konsole installiert. Wir sagen euch, wie es funktioniert.

Laut Sony soll die Konsole auch weiterhin supported werden
Auch nach PlayStation 4-Launch kann die PlayStation 3 weiterhin mit Unterstützung rechnen. Scott Rohde von Sony erklärte, dass man so lange Content für die Konsole bieten wird, wie es sich rentiert. Er führte an, dass auch die damalige PlayStation 2 ...

Weitere News anzeigen
2008 - 2014 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen GTAnext.de