PLAYNATION NEWS Overwatch

Overwatch - Warum eSport-Teams jetzt ihre besten Spieler rausschmeißen

Von Dustin Martin - News vom 12.05.2017, 16:45 Uhr
Overwatch Screenshot

Die Overwatch Liga wird vermutlich nicht so starten, wie sich Blizzard Entertainment das vorgestellt hat. So kündigen mehrere eSports-Organisationen an, ihre Teams zu entlassen, weil das Einstiegsinvestment für die Overwatch Liga zu hoch sei.

Mehrere Millionen Euro müssen eSports-Organisationen bezahlen, um einen Platz in der Overwatch Liga zu bekommen – so wie im traditionellen Sport. Doch anders als Baseballteams wollen die Overwatch-Teams nicht so viel für das Mitspielen zahlen und schmeißen nun öffentlichkeitswirksam ihre Spieler einfach aus.

eSports eSports Gaming als ernstzunehmender Sport?

Complexity Gaming und Team Solomid sind zwei eSports-Vereine, die ihre Overwatch-Profis nun gekündigt haben. Schuld daran sei Blizzard Entertainment, die durch die Overwatch Liga private Veranstalter wie die ESL oder MLG abschrecken würden.

Da das Einstiegsinvestment für die Overwatch Liga so hoch liege und es an Veranstaltungen mangele, sind die Teams für die eSports-Organisationen finanziell nicht mehr attraktiv.

Nicht alle eSports-Teams stellen sich gegen die Pläne von Blizzard. So stehen traditionelle Sportvereine, die mittlerweile auch eSportler in ihren Reihen haben, dem Konzept offen gegenüber. Dafür, dass eSports mittlerweile ein Milliardengeschäft ist, sei das Beitrittsgeld vertretbar.

Overwatch Overwatch Wie ein eSportler auf Twitch seine Karriere zerstörte

News & Videos zu Overwatch

Overwatch Overwatch - Winterwunderland 2017, Event kehrt mit neuem Spielmodus zurück Overwatch Overwatch - Moira ab sofort auf dem Live-Server und Konsole Overwatch Overwatch - 4K-Update für die Xbox One X bestätigt Overwatch Overwatch - Activision Blizzard hält Kinofilm für eine gute Idee Overwatch Overwatch - Animierter Kurzfilm 'Für Ruhm und Ehre' zeigt Reinhardts Geschichte auf Overwatch Overwatch - Neue Map Blizzard World im Trailer CS:GO CS:GO - Shooter könnte einen Survival-Modus erhalten Kurioses Kurioses - Aus Custom-PS4-Controller ragt Luke Skywalkers Kopf
News zu Game of Thrones

LESE JETZTGame of Thrones - Kit Harington - Das Warten wird sich definitiv lohnen

KOMMENTARE