PLAYNATION NEWS Overwatch

Overwatch - Profi wegen homophober Aussage gesperrt

Von Wladislav Sidorov - News vom 23.01.2018, 12:59 Uhr
Overwatch Screenshot

Blizzard hat einen in der Overwatch League tätigen Profi gesperrt. Grund dafür waren homophobe Aussagen in einem Livestream. Der Spieler entschuldigte sich mittlerweile.

Harte Aussagen kommen mit harten Konsequenzen: Aufgrund einer homophoben Äußerung wurde der kanadische Overwatch-Profi Felix „xQc“ Lengyel für mehrere Wochen gesperrt. Bereits im Dezember wurde er aufgrund unangemessenen Verhaltens für eine Woche ausgeschlossen.

Die Aussage fiel in einem privaten Twitch-Stream und war gegen den homosexuellen Austin „Muma“ Wilmot gerichtet, der ebenfalls in der Overwatch League tätig ist. Wörtlich sagte Lengyel folgendes: „Halt deine verdammte Fresse und lutsch einen fetten Schwanz“.

Overwatch Overwatch Tracer-Comic in Russland wegen gezeigter Homosexualität verboten

Overwatch-Profi: Gesperrt bis Februar

Die Tragweite der Äußerung wurde Lengyel offenbar direkt im Anschluss bewusst, wie ein Ausschnitt aus seinem Stream zeigt. Auf Twitter entschuldigte er sich kurze Zeit später bei Wilmot und versprach Besserung.

Publisher Blizzard verwarnte Lengyel und sperrte ihn zunächst für vier Spiele in der Overwatch League. Seine als öffentliche Person geltende Vorbildfunktion habe er mit der Aussage verletzt. Sein Team „Dallas Fuels“ verhängte eine noch härtere Strafe und schloss ihn bis zum 10. Februar aus.

Overwatch Overwatch Pornhub veröffentlicht meistgesuchte Helden

Overwatch Profi homophob gesperrt

KOMMENTARE

News & Videos zu Overwatch

Overwatch Overwatch - Brigitte erhält einen Nerf, für Ana gibt es einen Buff Overwatch Overwatch - Italienische Karte Rialto ist jetzt spielbar Overwatch Overwatch - Brigitte ab sofort spielbar im Ranked, Saison 10 gestartet! Overwatch Overwatch - Symmetra Rework, fortan ein defensiver Damagedealer Overwatch Overwatch - Story: Hintergrundgeschichte von Brigitte veröffentlicht Overwatch Overwatch - Wie würde der Hero-Shooter als klassisches Beat'em-Up aussehen? Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018