News vom 15.06.2017 - 12:46 Uhr - Kommentieren (0)
Overwatch Screenshot

Blizzard hat eine Neuankündigung zu Overwatch verlauten lassen. Die Overwatch Open Division bringt ambitionierte Amateurspieler zusammen, die in einem eigenen Wettkampf gegeneinander antreten dürfen.

Nach einer kleinen Pause der abgeschlossenen Season 4 ging es direkt weiter mit dem Start der Season 5. Hier können sich die Spieler abermals in Ranked-Matches unter Beweis stellen und ihre Kräfte und Fähigkeiten messen. Blizzard legt viel wert auf den reibungslosen Ablauf dieser Matches und möchte ein vielversprechendes System etablieren, woran die Helden des Overwatch-Universum noch lange Spaß dran haben. Deshalb gibt es hier stetig Verbesserungen.

Nun gab es jüngst sogar eine Neuankündigung zum Thema kompetitives Gaming in Overwatch, die unmittelbar mit dem Ranked-Modus zusammenhängt. Die Verantwortlichen haben die "Overwatch® Open Division" vorgestellt, in der Amateurspieler gegeneinander in einem Wettkampfturnier antreten dürfen.

Damit möchten sie den ambitionierten Ranked-Spielern eine neue Möglichkeit bieten, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Die Teilnahme beschränkt sich auf die Spieler, die in der letzten Season den Rang Meister oder höher erreicht haben. Wenn ihr dies geschafft habt, dann könnt ihr mit einem eigenen Team antreten. Der erste Wettkampf soll noch in diesem Sommer abgehalten werden. Ein Preisgeld von 10 US-Dollar ist vorgesehen, wenn ihr mit einem Team alle Spiele der regulären Saison der Open Division abschließt. Falls ihr es in die Playoffs schaffen solltet, gibt es sogar noch höherwertige Preise.

Wenn ihr in Season 4 kein Meister wart, dann versucht es einfach in Season 5 und möglicherweise seid ihr bei den nächsten Spielen der Open Division dabei. Für Overwatch ist dies ein weiterer Schritt in Richtung Etablierung im eSports-Bereich. 

Siehe auch: Blizzard Master Open Division Overwatch Ranked Season 1
Quelle: Blizzard

Seitenauswahl

Infos zu Overwatch

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Overwatch
Overwatch - Update bringt Doomfist als neuen Helden Das neuste Update für den Multiplayer-Ego-Shooter Overwatch bringt nun einen neuen Helden offiziell ins Spiel: den bereits angekündigten Nahkampfexperten Doomfist. Außerdem hat Blizzard ...
Artikel zu Overwatch
Overwatch - Unhöfliche Spieler werden härter bestraft Wer sich in Overwatch nicht benehmen kann, muss sich auf härtere Strafen einstellen. Blizzard Entertainment kündigte zudem an, dass es eine Report-Funktion für die PlayStation 4 und Xbox One ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

20.08.

Xbox One - Neues Minecraft-Design vorgestellt

20.08.

Xbox One X - Diese 118 Spiele unterstützen 4K

20.08.

Jurassic World Evolution - Aufbau-Simulation der Zoo-Tycoon-Macher

20.08.

Jurassic World Evolution - Bau deinen eigenen Park - Ankündigungs-Trailer

20.08.

Assassin's Creed: Origins - Animierter gamescom-Trailer

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!