PLAYNATION NEWS Overwatch

Overwatch - Lootboxen umsonst zu Weihnachten

Von Wladislav Sidorov - News vom 25.12.2017, 17:55 Uhr
Overwatch Screenshot

Blizzard verschenkt zu Weihnachten gleich fünf Lootboxen. Spieler müssen sich lediglich bis Ablauf der Aktion im Spiel einloggen. Viel Zeit bleibt allerdings nicht.

Heiligabend ist zwar schon vorbei, die Zeit der Bescherung allerdings nicht. In Overwatch erhaltet ihr deshalb aktuell fünf Lootboxen komplett umsonst.

Die von Entwickler Blizzard verteilten Geschenke können ziemlich einfach abgegriffen werden. Um an die Gratis-Lootboxen zu kommen, müsst ihr euch vor dem 01. Januar 2018 in Overwatch einloggen.

Lootboxen Lootboxen Apple geht gegen Entwickler vor

Kostenlos Lootboxen in Overwatch öffnen

Anschließend werden die Lootboxen in euer Inventar gelegt und ihr könnt sie direkt öffnen. Keine Sorge - auch das ist selbstverständlich komplett kostenlos, ihr zahlt also keinen Cent.

Overwatch-Lootboxen erhaltet ihr in der Regel beim Erreichen bestimmter Spielfortschritte, ihr könnt allerdings auch für sie bezahlen. Fünf Stück kosten in der Regel 4,99 Euro.

Overwatch Overwatch Schaut Jeff Kaplan dabei zu, wie er stundenlang absolut gar nichts macht

Overwatch Lootboxen umsonst öffnen zu Weihnachten

KOMMENTARE

News & Videos zu Overwatch

Overwatch Overwatch - Brigitte erhält einen Nerf, für Ana gibt es einen Buff Overwatch Overwatch - Italienische Karte Rialto ist jetzt spielbar Overwatch Overwatch - Brigitte ab sofort spielbar im Ranked, Saison 10 gestartet! Overwatch Overwatch - Symmetra Rework, fortan ein defensiver Damagedealer Overwatch Overwatch - Story: Hintergrundgeschichte von Brigitte veröffentlicht Overwatch Overwatch - Wie würde der Hero-Shooter als klassisches Beat'em-Up aussehen? GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake