PLAYNATION NEWS Ouya

Ouya - GAME entfernt SNES-Emulator aus Werbebanner

Von Yannick Arnon - News vom 04.07.2013, 22:12 Uhr
Ouya Screenshot

In Großbritannien hat die Handelskette GAME die Konsole Ouya mit einem SNES-Emulator beworben, obwohl die Verwendung solcher Software rechtlich umstritten ist.

In Großbritannien ist die Handelskette GAME exklusiv für den Retail-Vertrieb der Konsole Ouya zuständig, alternativ kann die Konsole online über Amazon.co.uk gekauft werden. Bis heute morgen befand sich auf der Homepage von GAME ein Banner, das verschiedene Titel zeigte, welche sich kostenlos auf der Konsole spielen lassen. Ebenfalls in der Liste aufgeführt war ein Emulator für das Super Nintendo Entertainment System, mit dem sich ROMs von SNES-Spielen auch auf anderen Geräten abspielen lassen. Mittlerweile ist der Eintrag laut Eurogamer von dem Werbebanner entfernt worden, an der Stelle befindet sich nun Muffin Knights.

Die Zocken von Spielen per Hardware-Emulator stellt eine rechtliche Grauzone dar. Die Emulationssoftware selbst üblicherweise nicht das Problem, sondern die Spiele, die damit wiedergegeben werden sollen. Die benutzten ROMs werden in der Regel nicht von dem User unter Benutzung von Original-Cartridges erstellt, sondern über das Internet illegal heruntergeladen. Aufgrund des niedrigen Dateivolumens der ROMs sind diese auf zahlreichen Sharehostern erhältlich, Nintendo verkauft offizielle SNES-Emulationen gegen eine Gebühr auf dem Shopping-Kanal der Wii und dem eShop der Wii U.

Das SNES-Segment des Posters wurde mittlerweile gegen den Android-Titel Muffin Knights ausgetauscht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Ouya

Ouya Ouya - Neue Version steht zum Verkauf bereit Ouya Ouya - Weiße 16 GB-Version vorbestellen Ouya Ouya - Gründerin gesteht viele Fehler ein Ouya Ouya - Release-Termin für Deutschland steht fest GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake