News vom 19.12.2016 - 12:13 Uhr - Kommentieren (0)
Oculus Rift Screenshot

Die Oculus Rift wird günstiger. Nach einer offiziellen Preissenkung vor wenigen Wochen kostet das VR-Headset im Weihnachts-Angebot auf Amazon nur noch 555 Euro. Zum Spielen in der Virtual Reality benötigt ihr jedoch einen leistungsstarken Gaming-PC.

Das Eintauchen in die virtuelle Realität wird mit dem Angebot der Oculus Rift auf Amazon* etwas günstiger. Der Preis des ursprünglich 800 Euro teuren Virtual-Reality-Geräts ist auf 555 Euro gesunken. Außerdem sind heute viel mehr Games für das VR-Headset verfügbar als noch zum Launch am Anfang des Jahres.

Oculus Rift für nur 555 Euro im Amazon-Angebot

Zwar kostet die Oculus Rift mit 555 Euro immer noch ein Stück mehr als die PlayStation VR oder die Samsung Gear VR, hat am PC aber auch mehr Möglichkeiten als die beiden Konkurrenz-Produkte. So ist mit dem bekannten VR-Headset bessere Grafik durch mehr Leistung möglich.

Das Problem mit der Leistung ist aber auch: Um mit der Oculus Rift zu spielen, benötigt ihr zwangsläufig einen leistungsstarken PC. Als Test für eure Spezifikationen gibt es ein Tool, das untersucht, ob euer Rechner für die virtuelle Realität bereit ist.

Günstiger Preis der Oculus Rift hat mehrere Gründe

Ein vergünstigter Preis der Oculus Rift ist mit ganz unterschiedlichen Gründen zu erklären. Zunächst verbreitet sich die Virtual Reality viel langsamer als gedacht, sodass die Einstiegshürden – und damit der Preis – gesenkt werden müssen. Außerdem gibt es im kommenden Jahr die nächsten Generationen der Rift, Vive und anderen Headsets.

Siehe auch: Angebot oculus rift Preis Virtual Reality VR Headset

Seitenauswahl

Artikel zu Oculus Rift
Oculus Rift - In ausgewählten Geschäften, noch vor Auslieferung an Vorbestellern Vorbesteller müssen bekanntlich noch einige Monate warten, bis die VR-Technik wieder ausgeliefert wird. Parallel dazu wird sie jedoch nun in ausgewählten Geschäften angeboten. 
Artikel zu Oculus Rift
Oculus Rift - Lieferzeit abermals verschoben, Wucherpreise auf eBay Viele Vorbesteller mussten sich bereits länger mit der Lieferung der VR-Technik gedulden, als es ursprünglich vom Hersteller versprochen wurde. Neubesteller werden ebenfalls eine längere ...
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Kurioses

Kurioses - Dieser Opa muss Tschüß sagen

21.01.

Persona 5 - Zahlreiche DLC's auch im Westen geplant

21.01.

For Honor - Hier kriegt ihr einen Beta-Key von Ubisoft

20.01.

Kurioses - Donald Trump imitiert DC-Superschurke in seiner Einweihungsrede

20.01.

Kurioses - 74-Jähriger verabschiedet sich von MMO, das er seit 1999 spielt

20.01.

News - Alter Mann muss Abschied nehmen - von einem Videospiel

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!