NVIDIA: GTX 680 für unter 400 Euro

Von Sascha Scheuß am 16.01.2013 - 17:24 Uhr
NVIDIA - GTX 680 für unter 400 Euro

Sie ist wohl eine der, besten Grafikkarten der Welt: Die Geforce GTX 680. Käufer dieses Exemplares berichten von stabilen und hohen Framezahlen von ihren Spielen in der Auflösung 1920x1080 und den Grafikeinstellungen auf Ultra. Ob es jetzt Crysis 2, Battlefield 3, Skyrim oder Tetris ist, diese Grafikkarte ist bislang kaum in die Knie zu zwingen und bietet für die nächsten Jahre beinahe eine Garantie für ein ruckelfreies Spielvergnügen. Einzig und allein der Nachfolger, die GTX 690, kann die Rekorde in der Leistung und dem Preis der 680er brechen.

Doch wer sich die GTX 680 zulegen wollte, musste bislang sehr tief ins Portemonnaie greifen und mit einem Betrag bis zu 500 Euro rechnen. Jetzt gibt es die Grafikkarte jedoch für unter 400 Euro zu haben, denn der NVIDIA-Partner Palit bietet die Karte für faire 399,99 Euro an. Falls ihr Interesse an diesem Angebot habt, könnt ihr euch die Grafikkarte hier zulegen und euch von der geballten Power dieses Schmuckstückes überzeugen lassen. 

Das ist sie, die NVIDIA GeForce GTX 680

comments powered by Disqus

Weitere News zu NVIDIA

Das Monster unter den Grafikkarten
Eure Spiele laufen nicht vollkommen laggfrei und ihr habt demnächst ein paar Tausend Euro für eine neue Grafikkarte zur Verfügung? Dann solltet ihr bei der NVIDIA Quadro K6000 zuschlagen.

Project Shield: Lieferung wird verschoben
Das wird einigen Käufern der NVIDIA Shield nicht gefallen: Die Lieferung des Handhelds wird sich aufgrund mechanischer Probleme verzögern.

Preis der NVIDA Shield gesenkt
Um den wartenden Fans der NVIDIA Shield den Kauf noch etwas schmackhafter zu machen, senkt der Hersteller den Preis kurzerhand. Ob das die Verkäufe weiter antreibt?

Weitere News anzeigen
2008 - 2014 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen