PLAYNATION NEWS No Man's Sky

No Man's Sky - Mod lässt euch den Millennium Falken steuern

Von Patrik Hasberg - News vom 13.12.2017, 10:49 Uhr
No Man's Sky Screenshot

Der Modder "Kremit" hat Survival-Abenteuer No Man's Sky durch insgesamt 16 neue Schiffe erweitert. Die MorShips-Mod fügt unter anderem Han Solos Millenium Falken aus Star Wars sowie den Nimbus 2000 aus dem Harry Potter-Universum hinzu.

Für Star Wars-Fans herrscht derzeit Ausnahmezustand, schließlich läuft der neueste Star Wars-Film Star Wars: Episode 8 - Die letzten Jedi ab morgen offiziell in den Kinos. Fremde Welten könnt ihr aber auch in dem Weltraum-Abenteuer No Man's Sky erkunden.

Die Mod "MorShips for Atlas Rising" ist vor kurzem auf nexusmods für No Man's Sky veröffentlicht worden und fügt dem Titel, wie der Name bereits vermuten lässt, 16 neue spielbare Schiffe hinzu. Allerdings handelt es sich dabei eher um außergewöhnliche Fortbewegungsmittel wie dem Nimbus 2000 aus den Harry Potter-Büchern oder dem legendären Millennium Falken von Han Solo aus Star Wars. Dabei sind die unterschiedlichen Schiffe von verschiedenen Moddern angefertigt worden und es handelt sich um komplett neue Raumschiffe, so dass keine bereits existierende Modell ersetzt werden.

Allerdings benötigt ihr ein wenig Glück, um genau das Schiff eurer Wahl zu finden, da auch diese Schiffe von der künstlichen Intelligenz prozedural generiert werden und damit an unterschiedlichen Orten spawnen. Möglich ist sogar, dass ihr von den neuen Schiffen unter dem Banner von Weltraumpiraten angegriffen werdet.

No Man's Sky No Man's Sky Spieler baut in der gesamten Galaxis Fast-Food-Läden

  • "Evil Gravity" by SKConcepts of SketchFab.com
  • "Falcon Flyer" by Link101 of models-resource.com
  • "Feisar" by vertexus of CGTrader.com
  • "Gryphn Warp Fighter" by Andrew Gillespie, GK Designs & more
  • "Kirshak's Hopper" by Kirshak of No Man's Sky & Discord.
  • "Krant Fighter" by Hangar.b.productions of Sketchfab.com
  • "Luminaris Starship" by iggy-design of Sketchfab.com
  • "Miku's Space Capsule" by codealdnoah of Sketchfab.com
  • "Millennium Falcon" by albertomarun of Sketchfab.com
  • "Nimbus 2000" by Inuciian of Sketchfab.com
  • "Pod Racer" by UnSweet of Sketchfab.com
  • "Reaper" by HelloGames & Kremit DeFrog
  • "Reaper FX" by HelloGames & Kremit DeFrog
  • "Tristan" by  of Sketchfab.com
  • "U.F.O." by Kremit DeFrog
  • "Voot Cruiser" by tailsplayfun of Sketchfab.com,

Wichtig ist, dass ihr vor einer Deinstallation der Mod, die neuen benutzerdefinierten Schiffe wieder verkauft. Ansonsten versucht das Spiel die neuen Raumschiffe zu laden, die gar nicht mehr existieren, wodurch der Titel unweigerlich abstürzt.

News & Videos zu No Man's Sky

No Man's Sky No Man's Sky - Spieler baut in der gesamten Galaxis Fast-Food-Läden No Man's Sky No Man's Sky - Patch 1.38 veröffentlicht - Vorbereitung auf Update 1.40 mit neuen Features? No Man's Sky No Man's Sky - Update 1.37 bringt zahlreiche Verbesserungen mit sich No Man's Sky No Man's Sky - Weltraum-Abenteuer erhält Patch 1.35 No Man's Sky No Man's Sky - Wie lange darf ein Spiel kostenlos angetestet werden? No Man's Sky No Man's Sky - Der offizielle Launch-Trailer! Nintendo Switch Nintendo Switch - Netflix soll jetzt doch kommen, Entschuldigung für Falschinformation Nintendo Nintendo - Das unglaubliche Jahr der Nintendo Switch
News zu Assassin's Creed: Origins

LESE JETZTAssassin's Creed: Origins - Kostenlose Quest erscheint heute für Assassin's Creed: Origins

KOMMENTARE