PLAYNATION NEWS No Man's Sky

No Man's Sky - Es wird keinen DLC geben

Von Sascha Scheuß - News vom 23.03.2016, 14:58 Uhr
No Man's Sky Screenshot

Diese Nachricht wird jene freuen, die das Geld nicht so locker sitzen haben. No Man's Sky wird wohl keinen DLC bekommen, sondern lediglich Updates und neue Features.

In Zeiten der Season-Pässe, DLCs, welche halb so viel kosten wie das eigentliche Spiel und immer mehr bezahlbaren Inhalten, ist es für die Entwickler von No Man's Sky wohl ausgeschlossen, dass sich ihr Spiel an diesen Punkten orientiert. Vielmehr möchte man auf DLCs verzichten und die Spielerschaft mit Updates und neuen Features bei Laune halten.

Das sagt zumindest Sean Murray, seines Zeichens Studiogründer und Managing Director bei Hello Games. Er wolle sehen, wie sich die Spieler in seinem Universum verhalten und anhand der Reaktionen für Updates sorgen.

"Was wir mit No Man's Sky erschaffen wollen, ist nur das Fundament des eigentlichen Spiels. No Man's Sky ist definitv ein Spiel für Updates."

No Man's Sky erscheint am 22. Juni 2016 bei uns in Europa für die PlayStation 4.

KOMMENTARE

News & Videos zu No Man's Sky

No Man's Sky No Man's Sky - Größte Aktualisierung bringt Koop-Modus, Termin bekannt No Man's Sky No Man's Sky - An diesem Datum könnte die Xbox One-Version erscheinen No Man's Sky No Man's Sky - Umfangreiches Update und Xbox One-Version erscheinen im Sommer No Man's Sky No Man's Sky - Mod lässt euch den Millennium Falken steuern No Man's Sky No Man's Sky - Wie lange darf ein Spiel kostenlos angetestet werden? No Man's Sky No Man's Sky - Der offizielle Launch-Trailer! Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni