PLAYNATION NEWS Nintendo

Nintendo - Warum es auch beim New 3DS kein Ladekabel dazu gibt

Von Wladislav Sidorov - News vom 15.01.2015, 17:06 Uhr
Nintendo Screenshot

Nintendo hat sich in einem Statement dazu geäußert, warum auch dem New Nintendo 3DS kein Ladekabel beiliegt. Demnach wäre ein erhöhter Preis für das Gerät mit Ladekabel schlicht nicht kundenfreundlich, da die meisten ohnehin eines der Vorgängermodelle besitzen würden.

Erst kam der 3DS XL, nun folgt auch noch der New 3DS und der New 3DS XL - diese drei Geräte aus dem Hause Nintendo müssen allesamt ohne mitgeliefertes Ladekabel auskommen. Spieler, die Interesse an der Hardware haben, müssen sich dieses in der Regel zusätzlich bei Händlern wie Amazon erwerben - kein Wunder, dass das Versandhaus einem dieses direkt vorschlägt.

Doch was ist der Grund für diesen durchaus ungewöhnlichen Schritt? In einem Statement äußerte sich das Unternehmen gegenüber einer Anfrage der Kollegen von IGN, wonach man sich für den Schritt entschlossen hat, um Kunden unnötige Kosten zu ersparen, die bereits eines der Vorgängermodelle besitzen. 

Auch der New Nintendo 3DS XL unterstützt demnach denselben Adapter, den auch der Nintendo DSi, der Nintendo 3DS und der Nintendo 3DS XL benötigen. Da viele Nintendo-Fans oftmals auf neue Hardware wechseln, wäre es vom Kosten-Nutzen-Faktor aus gesehen eine unnötige Steigerung des Kaufpreises - wer trotzdem ein Ladekabel benötigt, kann sich dieses optional dazukaufen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Profit um mehr als 500% gestiegen Nintendo Nintendo - Präsident Kimishima tritt zurück und neue Auslieferungszahlen der Switch Nintendo Nintendo - Angebotswoche im eShop "Der Frühling bringt Action!" Nintendo Nintendo - Ein neues Kartenspiel mit amiibo-Funktion geplant? Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake