PLAYNATION NEWS Nintendo

Nintendo - Steigt in PC-, Smartphone- und Tablet-Bereich ein

Von Sascha Scheuß - News vom 17.03.2015, 11:51 Uhr
Nintendo Screenshot

Auf der heutigen Pressekonferenz von Nintendo zusammen mit DeNa kündigte man eine Zusammenarbeit an, bei der man die bislang ungenutzte Komponente wie PC, Tablet oder Smartphone effektiv einsetzen will.

Spielen wir bald Pokemon-Spiele auf dem Smartphone? Was bislang nur durch Emulatoren funktioniert, könnte in kurzer Zeit legal möglich sein, wie jetzt eine aktuelle Pressekonferenz von Nintendo mitteilt. Zusammen mit DeNa, einem japanischen Videospielentwickler für mobile Geräte, will man nun plattformübergreifend handeln.

Ab sofort hat DeNa alle Möglichkeiten zur Verfügung, um eine Nintendo IP in ein mobiles Videospiel umzuwandeln. Darüber hinaus planen Nintendo und DeNa einen Mitgliedsservice, welcher mit PCs, Tablets, Nintendo-Konsolen und Smartphones kompatibel sein sollen. Erscheinen soll dieser Service im Herbst 2015.

Außerdem kaufte Nintendo 10% der Akte von DeNa, während diese sich 1,24% der Nintendo-Akte sicherten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Profit um mehr als 500% gestiegen Nintendo Nintendo - Präsident Kimishima tritt zurück und neue Auslieferungszahlen der Switch Nintendo Nintendo - Angebotswoche im eShop "Der Frühling bringt Action!" Nintendo Nintendo - Ein neues Kartenspiel mit amiibo-Funktion geplant? Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen