News vom 30.03.2016 - 19:40 Uhr - Kommentieren (0)
Nintendo Screenshot

Ein harter Schlag für Nintendo: Wie jetzt bekannt wurde, entlässt Nintendo Korea fast 80% der gesamten Belegschaft. Nur eine handvoll Mitarbeiter verbleiben.

Bei Nintendo wäre es gewagt zu behaupten, dass alles rund läuft. Etliche Leaks und eher negative Verkaufszahlen einiger Spieler sorgen beim japanischen Konzern nicht wirklich für Jubelschreie. Jetzt steht der nächste Dämpfer ins Haus, der allerdings für neuen Schwung sorgen soll.

Nintendo Korea entlässt fast 80% der Mitarbeiter. Geschäftsführer Fukuda Hiroyuki bleibt der Organisation erhalten - mit ihm 10 andere Angestellte. Damit stehen knapp 50 Leute nun ohne Job da. Aber wie kam es zu dieser Entlassungswelle? Nintendo of Korea schrieb nun seit vier Jahren rote Zahlen. Jetzt soll die Geschäftsstelle außerhalb von Seoul verlagert werden und den Grundstein für einen Neustart legen.

Siehe auch: 80% Entlassen gefeuert korea Mitarbeiter news Nintendo

Seitenauswahl

Artikel zu Nintendo
Nintendo - Dieses Super Mario-Puzzle wird euch den letzten Nerv rauben Kuriose Merchandising-Artikel sind nicht Neues, doch das neue Produkt von Nintendo wirkt doch etwas sehr speziell. Der japanische Konzern bietet ein Puzzle mit 1000 Teilen zu Super Mario an ...
Artikel zu Nintendo
Nintendo - Klare Äußerung zu PC-Versionen eigener Spiele Nintendo weiß, dass der PC als Gaming-Plattform immer beliebter wird. Dennoch habe der japanische Entwickler keine Pläne, PC-Portierungen der eigenen Spiele zu veröffentlichen.
Von Sascha Scheuß Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

21.08.

Age of Empires 4 - Großes Comeback: Im Rahmen der Gamescom offiziell angekündigt

21.08.

Need for Speed Payback - Neue Infos von der gamescom - 2018 BMW M6 ist dabei

21.08.

Star Wars: Battlefront 2 - Gameplay-Trailer zum Starfighter Assault-Modus veröffentlicht

21.08.

Star Wars: Battlefront 2 - Exklusives Gameplay der Weltraumschlachten

21.08.

Fe - Neuer gamescom-Trailer veröffentlicht

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!