PLAYNATION NEWS Nintendo

Nintendo - Nimmt Fan-Projekt vom Netz

Von Sascha Scheuß - News vom 01.07.2016, 14:27 Uhr
Nintendo Screenshot

Nintendo wird sich niemals ändern und zerstört ein weiteres Fan-Projekt auf Kickstarter. Diesmal ging es um ein Buch, welches die Geschichte von Nintendo/Famicom genauer unter die Lupe nimmt.

Nintendo ist nicht dafür bekannt, besonders Communityfreundlich zu sein, wenn es um andere Fan-Projekte geht. Immer wieder nahm der Konzern die Arbeit von kleineren Programmierern vom Netz, weil diese sich am Content des japanischen Entwicklers und Publishers bedienten.

Nintendo hat dazu auch sein gutes Recht und man sollte sich lieber zweimal überlegen, ob man aus den Ereignissen seine Schlüsse zieht oder nicht. Diese Gedanken haben sich diese Leute nicht gemacht, die auf Kickstarter mit einem Buch zur Geschichte von Nintendo und ihrem Famicom herausbringen wollten.

Im Buch wurden viele Bilder der alten Spiele abgedruckt, was Nintendo natürlich gar nicht passte. Kurzerhand gingen sie gegen die Ersteller des Buches vor und werden den Urheberrechtsstreit aller Vorraussicht nach gewinnen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Profit um mehr als 500% gestiegen Nintendo Nintendo - Präsident Kimishima tritt zurück und neue Auslieferungszahlen der Switch Nintendo Nintendo - Angebotswoche im eShop "Der Frühling bringt Action!" Nintendo Nintendo - Ein neues Kartenspiel mit amiibo-Funktion geplant? Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai