PLAYNATION NEWS Nintendo

Nintendo - Milliardengewinn erwartet

Von Wladislav Sidorov - News vom 31.01.2018, 09:22 Uhr
Nintendo Screenshot

Nintendo erwartet für das laufende Geschäftsjahr einen Milliardengewinn. Grund dafür sind neue Erlösquellen und der Erfolg der Nintendo Switch. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies eine Steigerung um 450 Prozent.

Nach jahrelangen Schwierigkeiten befindet sich Nintendo wieder auf Erfolgskurs. Der Spielegigant erwartet für das laufende Geschäftsjahr einen Milliardengewinn.

Aus dem neuesten Finanzbericht geht hervor, dass für die Zeit zwischen dem 01. April 2017 und dem 31. März 2018 mit einem Umsatz von 9,39 Milliarden US-Dollar gerechnet wird. Dem gegenüber steht ein erwarteter Profit in Höhe von 1,472 Milliarden US-Dollar.

445 Prozent Gewinnsteigerung bei Nintendo

Der Umsatz soll Nintendo zufolge im Vergleich zum Vorjahr um 108,5 Prozent steigen. Der Gewinn steige sogar um beeindruckende 444,9 Prozent an.

Als Grund für den Erfolg nannte Nintendo hervorragende Verkaufszahlen der Nintendo Switch, anhaltend gute Verkäufe des Nintendo 3DS und neue Erlösequellen wie Smartphone-Spiele, Lizenzvergaben und das Wachstum der digitalen Infrastruktur.

Nintendo Gewinn und Umsatz

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - NES Classic Mini - Goldene Konsole geplant und Nachschub auf dem Weg Nintendo Nintendo - Profit um mehr als 500% gestiegen Nintendo Nintendo - Präsident Kimishima tritt zurück und neue Auslieferungszahlen der Switch Nintendo Nintendo - Angebotswoche im eShop "Der Frühling bringt Action!" Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - E3-Demo lief auf einem Highend-Rechner Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Völlige Nacktheit ist ein wichtiges Element im Spiel
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Nicht nur ein Asset Flip!