News vom 07.07.2017 - 11:05 Uhr - Kommentieren (0)
Nintendo Screenshot

Nintendo weiß, dass der PC als Gaming-Plattform immer beliebter wird. Dennoch habe der japanische Entwickler keine Pläne, PC-Portierungen der eigenen Spiele zu veröffentlichen.

PC-Spiele von Nintendo wird es in absehbarer Zukunft nicht geben. Das machten führende Gesichter des japanischen Tradtions-Unternehmens klar und erklärten, dass auch die Mobile Games wie Pokémon Go nur eine Ausnahme darstellen würden.

Nintendo, Pokémon Go und PC-Spiele

Demnach seien die mobilen Ableger für Android und iOS nur veröffentlicht worden, um mehr Personen auf die Spiele von Nintendo aufmerksam zu machen. Es werde intern nicht als Einnahmequelle, sondern als Werbemaschine verstanden, so Managing Executive Officer Shinya Takahashi.

Bei PC-Spielen sehe Nintendo so einen Effekt jedoch nicht. Hier müssten zudem vollwertige Titel entwickelt werden und nicht nur kostenlose Apps. Nintendo wüsste sehr wohl um die Stärke des PCs, wolle jedoch auch in Zukunft auf die eigenen Plattformen und Konsolen wie die Nintendo Switch und den Nintendo 3DS setzen.

Siehe auch: Nintendo PC Portierung publisher spiele

Seitenauswahl

Artikel zu Nintendo
Nintendo - Weiterführende Pläne für den Themenpark 'Super Nintendo Land' Super Nintendo Land ist lange nicht mehr nur eine Frage der Lizenz. Nintendo hat reelle Pläne, die bereits in die Tat umgesetzt werden. Shigeru Miyamoto hat nun ein paar Fragen ...
Artikel zu Nintendo
Nintendo - SNES Mini vorbestellen ab heute Ab heute wird man das SNES Mini vorbestellen beziehungsweise kaufen können. Das hat Nintendo offiziell bestätigt. Bei Amazon sollen die Vorbestellungen schon bald starten.
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Pokémon Go

Pokémon Go - Enttäuschendes Fanfest sorgt für Frust

28.07.

Overwatch - Update bringt Doomfist als neuen Helden

28.07.

Metro Exodus - Soundtrack des E3-Trailers ab sofort kostenlos herunterladen

28.07.

Resident Evil 7 - Neue Verkaufszahlen für Capcom-Spiele enthüllt

28.07.

Pokémon Go - Plus-Zubehör um 50 Prozent gesenkt

28.07.

GTA 6 - Schauspieler dementiert Arbeiten an GTA 6

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!