PLAYNATION NEWS Nintendo

Nintendo - Fünf Mobile Games in zwei Jahren

Von Dustin Martin - News vom 08.05.2015, 14:16 Uhr
Nintendo Screenshot

Nintendo will bis März 2017 rund fünf Mobile Games veröffentlichen. Dies gibt das Traditionsunternehmen nun bekannt. Der bisherige Chef-Produzent von Mario Kart 8 wird zudem der Leiter der Mobile-Abteilung bei Nintendo. Details zu den Handyspielen gibt es noch nicht.

Mit den Mobile Games will Nintendo einen für das traditionsreiche Unternehmen gänzlich neuen Markt erschließen und die Einnahmen wieder vollständig ins Plus rücken. Dafür möchte Nintendo innerhalb von den nächsten zwei Jahren rund fünf Mobile Games in den Play Store, den App Store und andere Mobile-Stores bringen.

Erste Details, um welche Mobile Games es sich hier beispielsweise handelt, sind jedoch noch nicht bekannt. Nintendo will uns hier anscheinend überraschen oder stellt sie unter Umständen bereits auf der E3 2015 vor. Ob Klassiker wie Super Mario oder The Legend of Zelda den Sprung auf das Smartphone und Tablet schaffen, bleibt ungewiss.

Eine weitere Neuerung gab Nintendo jedoch noch bekannt. Hideki Konno, der Chef-Produzent von Mario Kart 8, eines der erfolgreichsten Spiele für die Wii U, wird ab sofort als Leiter der Entwicklung von Mobile Games bei Nintendo agieren.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Profit um mehr als 500% gestiegen Nintendo Nintendo - Präsident Kimishima tritt zurück und neue Auslieferungszahlen der Switch Nintendo Nintendo - Angebotswoche im eShop "Der Frühling bringt Action!" Nintendo Nintendo - Ein neues Kartenspiel mit amiibo-Funktion geplant? Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?